Titel Logo
Mitteilungsblatt Vordereifel - Heimat- u. Bürgerzeitung der VG Vordereifel
Ausgabe 2/2020
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel -Fachbereich 4: Kommunale Betriebe Abwasser, Wasser, Strom, Gas- mit Sitz in Mayen ist zum 01. August 2020 die unbefristete Stelle eines

Facharbeiters für den Abwasserbereich (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Aufgabenbereich:

Im 5-köpfigen Team des Betriebspersonals sind Sie zuständig für die Betreuung der Abwasseranlagen (Kläranlagen, Pumpwerke, Regenentlastungen, Ortsnetz und Hausanschlüsse) der Verbandsgemeinde Vordereifel.

Schwerpunkte:

  • Erweiterung und Betreuung der Elektro-, Maschinen- und Regeltechnik (EMSR) zum Teil im EX-Bereich,
  • Betreuung der Fernwirk- und Prozessleittechnik sowie der Anlagenautomation
  • Wahrnehmung der Rufbereitschaft und eines Wochenenddienstes werden verpflichtend vorausgesetzt.

Was wir uns wünschen:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Elektro- oder Automatisierungstechnik
  • Kenntnisse in den Bereichen Fernwirk-, Prozess- sowie Netzwerktechnik,
  • Erfahrungen mit SPS sowie deren Programmierung
  • Erfahrungen mit Ausführung und Koordination von Elektroinstallationen im Bereich EMSR-Technik
  • Selbständiges zielorientiertes Handeln
  • Führerscheinklasse B
  • Kennenlern-Praktikum im Bewerbungsverfahren nach Absprache

Bei uns erwartet Sie:

  • eine sichere Arbeitsstelle mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeiten
  • ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima
  • umfassende Einarbeitung sowie interne und externe Weiterbildung
  • Ausbildung zum Klärfacharbeiter
  • technischer Umweltschutz auf hohem Niveau
  • attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung (nach TVöD) je nach persönlichen Voraussetzungen, zusätzliche Altersversorgung

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 31. Januar 2020 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel

Zentrale Dienste

Hausener Straße 47

56736 Kottenheim

oder per Email (Anhang: Unterlagen als eine PDF-Datei) an die Emailadresse bewerbung@vordereifel.de

Für Rückfragen steht Ihnen die Werkleitung (Herr Steffens, Herr Atzor), Tel.-Nr. 02651/8009-42 oder -68, Email: m.steffens@vordereifel.de oder m.atzor@vordereifel.de gerne zur Verfügung.