Titel Logo
Mitteilungsblatt Vordereifel - Heimat- u. Bürgerzeitung der VG Vordereifel
Ausgabe 32/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wacholderfest am 18. August mit vielfältigem Programm auch für junge Gäste

Waldschule Kreisjägerschaft.

Langscheid bietet abwechslungsreiches Kinderprogramm

Am Sonntag, den 18. August 2019, findet nach einjähriger Pause erneut das „Wacholderfest“ im Eifelörtchen Langscheid statt.

Neben vielen verschiedenen Attraktionen für die großen Besucher, wie dem beliebten Handwerker- und Bauernmarkt, wird auch für die kleinen Gäste wieder viel geboten.

Beim Bogenschießen, das seinen Platz im Bereich der Oldtimer-Traktoren-Schau haben wird, kommen Jung und Alt auf ihre Kosten, denn es ist schwieriger als es aussieht, mit einem Bogen das gewünschte Ziel zu treffen. Der erfahrene Bogenbauer Walter Mehlem zeigt den Gästen nicht nur verschiedene Techniken, sondern auch Bogenarten, wie beispielsweise Jagdbögen oder Indianerbögen.

Die Wacholderwacht Osteifel führt u.a. - ausgestattet mit Keschern, Becherlupen und Gläsern - eine „Heuschrecken-Safari“ durch. Anschließend werden die gefangenen Heuschreckenarten gemeinsam beobachtet und bestimmt, bevor die Tiere wieder in die Freiheit entlassen werden.

Daneben bietet die Kreisjägerschaft Mayen-Koblenz mit ihrer rollenden Erlebnisschule Wald und Wild, die mit einer umfangreichen Sammlung an Tierpräparaten, Holzobjekten und diversen waldpädagogischen Materialien ausgestattet ist, den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Kreativität zu fördern und vermittelt gleichzeitig Verständnis für Natur und Jagd. Also auf zum Wacholderfest nach Langscheid!