Titel Logo
90 Artikel in dieser Ausgabe

"Schöpfung bewahren"

Mayen Zentrum

"Schöpfung bewahren"

Baar

Urlaubsvertretung

Vom 04. - 16.09.2017 bin ich im Urlaub. Meine Vertretung übernimmt der 1. Beigeordnete Eduard Werner, Oberstraße 12, 56729 Baar, Tel. 02656/8153, Handy 015752672721. Heribert Hänzgen,Ortsbürgermeister
Bermel

Brandholzbestellung 2018

Für den Einschlag des Brandholzes für die Bermeler Bürger durch die Forstverwaltung bitte ich um Anmeldung der Brandholzbewerber. Dieses Holz wird nur zur Eigennutzung an die Bermeler Bürger abgegeben. Bitte Anmeldung bis zum 30. September 2017 in den Briefkasten einwerfen. Brandholzbestellung für 2018 Familienname: Vorname: Straße: Unterschrift:
Mayen Zentrum

Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel geschlossen

Am Freitag, 08.09.2017, bleiben die Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel wegen des diesjährigen Betriebsausfluges geschlossen. Hinweis: Zur Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis für die Bundestagswahl, das Abstimmungsverzeichnis für den Bürgerentscheid in der Ortsgemeinde Arft sowie zur Erteilung von Wahlscheinen/Abstimmungsscheinen ist das Einwohnermeldeamt/Wahlamt (Zimmer 33) am Freitag, 08.09.2017 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet. Alfred Schomisch,Bürgermeister
Luxem

Kinderspielplatz - Neue Spielgeräte

Damit die Kinder in Luxem wieder sicher rutschen und schaukeln können, war es an der Zeit, den Rutschturm und die Zweierschaukel zu ersetzen. Dank der großzügigen Unterstützung von innogy aktiv vor Ort und dem Projektpaten Michael Thelen konnte ein neuer Turm mit Rutsche und eine Zweierschaukel angeschafft und zwischenzeitlich aufgebaut werden. Am Samstag, dem 02. September 2017 ab 9:30 Uhr werden jedoch noch freiwillige Helfer gesucht, die bei der Erledigung der Umfeldgestaltung an den neuen …
Mayen Zentrum

„Martinshilfe“

Fonds für unverschuldet in Not geratene Menschen aus unserer Verbandsgemeinde Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, immer wieder entstehen Situationen, in denen Menschen unverschuldet in Not geraten. Dann kann man froh sein, wenn es eine Möglichkeit gibt, schnell und unkompliziert helfen zu können. Der Hilfefonds „Martinshilfe“ ist eigens zu diesem Zweck gegründet worden. So konnten in der Vergangenheit schon in vielen Fällen missliche Situationen überwunden und Menschen …

Öffentliche Ausschreibung

Mayen Zentrum

Öffentliche Ausschreibung

Die Verbandsgemeinde Vordereifel schreibt die Anschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges (Fahrgestell, Doppelkabine mit Kofferaufbau) und dessen Beladung für die FFW Monreal öffentlich aus. Leistung: Beschaffung Tragkraftspritzenfahrzeug (Fahrgestell & Aufbau) und die Beladung Öffentlicher …
Die Verbandsgemeinde Vordereifel schreibt die Anschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges (Fahrgestell, Doppelkabine mit Kofferaufbau) und dessen Beladung für die FFW Monreal öffentlich aus. Leistung: Beschaffung Tragkraftspritzenfahrzeug (Fahrgestell & Aufbau) und die Beladung Öffentlicher …

LEADER-Region Rhein-Eifel vergibt Fördergelder für ehrenamtliche Bürgerprojekte

Mayen Zentrum

LEADER-Region Rhein-Eifel vergibt Fördergelder für ehrenamtliche Bürgerprojekte

Unter dem Motto „Rhein-Eifel – weltoffen und regional verwurzelt“ stellte die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Rhein-Eifel im Jahr 2017 für ehrenamtliche Bürgerprojekte insgesamt 13.000,- Euro zur Verfügung. Alle gemeinnützigen Organisationen, Vereine und Gruppen ehrenamtlich aktiver Personen in …
Unter dem Motto „Rhein-Eifel – weltoffen und regional verwurzelt“ stellte die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Rhein-Eifel im Jahr 2017 für ehrenamtliche Bürgerprojekte insgesamt 13.000,- Euro zur Verfügung. Alle gemeinnützigen Organisationen, Vereine und Gruppen ehrenamtlich aktiver Personen in …

13. Int. ADAC Moselschiefer-Classic am 9. September 2017

Mayen Zentrum

13. Int. ADAC Moselschiefer-Classic am 9. September 2017

Ortsdurchfahrten in Bermel, Ettringen, Kehrig, Kottenheim und Monreal Die Moselschiefer-Straße führt als offizielle Ferienstraße durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft mit Weinbergen an der Mosel, interessanten Vulkanlandschaften in der Osteifel und über die Eifler Höhen. Am Samstag, …
Ortsdurchfahrten in Bermel, Ettringen, Kehrig, Kottenheim und Monreal Die Moselschiefer-Straße führt als offizielle Ferienstraße durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft mit Weinbergen an der Mosel, interessanten Vulkanlandschaften in der Osteifel und über die Eifler Höhen. Am Samstag, …
Ditscheid

Erhebung von Beiträgen für den Bau und die Unterhaltung von Feld- und Waldwegen für das Jahr 2016

Der Ortsgemeinderat Ditscheid hat in seiner öffentlichen Sitzung am 22.08.2017 beschlossen, für die Ausgaben des Jahres 2016, die für den Bau und die Unterhaltung der Feld- und Waldwege entstanden sind, gemäß der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für Feld- und Waldwege vom 22.09.2014, wiederkehrende Beiträge zu erheben. Der Gemeindeanteil wird für das Jahr 2016 nach Abwägung der im § 6 der Satzung festgelegten Kriterien der Nutzung der Feld- und Waldwege auf …
Ettringen

13. Int. ADAC Moselschiefer-Classic 2017 macht Station in Ettringen

Nach dem sich die Ettringer Bevölkerung bereits in den letzten Jahren an den historischen Fahrzeugen erfreuen konnte, macht die beliebte Rundfahrt in diesem Jahr wieder Station in Ettringen. Am Kirmessamstag, 09. September 2017, werden um ca. 15.00 Uhr 150 historische Automobile und Motorräder auf dem Kirmesplatz erwartet und von Ortsbürgermeister Werner Spitzley begrüßt. Alle Ettringer Bürger sind herzlich eingeladen die Teilnehmer auf dem Kirmesplatz zu empfangen.
Ettringen

Weihnachtsmarkt in Ettringen

Am ersten Advent, dem 03.12.2017 soll am Gemeindehaus und an der Schule in Ettringen ein Weihnachtsmarkt veranstaltet werden. Zur Vorbereitung laden wir alle Interessenten, Gewerbetreibende und Vereine, die sich beteiligen möchten, am Mittwoch, den 13. September, um 18.30 Uhr zu einer Besprechung ins Gemeindehaus in der Kreuzstraße ein. Hier soll über die Organisation des Weihnachtsmarktes gesprochen werden.
Kottenheim

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

Am Montag, 18.09.2017, 18.00 Uhr, findet im Zimmer 60, II. OG, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel, Kelberger Straße 26 in Mayen, eine Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde Kottenheim statt. TAGESORDNUNG: 1. Prüfung des Jahresabschlusses der Ortsgemeinde Kottenheim zum 31.12.2016 Die Sitzung ist nichtöffentlich. Beate Moog-Kopp,Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses
Kottenheim

Die Kottenheimer Mühle

Im Anschluss an das Buch über die Kottenheimer Flurnamen gibt es eine neue, interessante Lektüre über die Kottenheimer Mühle, herausgegeben vom Arbeitskreis Kottenheimer Geschichte, der sich sehr intensiv mit dem Thema Heimat befasst. Das kleine Buch befasst sich mit der über 300 Jahre langen Mühlentradition in Kottenheim und ist auf dem Büro der Gemeinde zum Preis von € 6,00 erhältlich. Thomas Braunstein,Ortsbürgermeister

Müll illegal entsorgt

Monreal

Müll illegal entsorgt

Vermutlich in der Nacht von Dienstag, 22.08., auf Mittwoch, 23.08.2017, wurde in Monreal Müll in einer größeren Menge illegal entsorgt. Auf dem Parkplatz am sogenannten Gründgensweg, ca. 1,5 km hinter Monreal in Richtung Kaisersesch, haben aufmerksame Bürger die Müllansammlung am Morgen des …
Vermutlich in der Nacht von Dienstag, 22.08., auf Mittwoch, 23.08.2017, wurde in Monreal Müll in einer größeren Menge illegal entsorgt. Auf dem Parkplatz am sogenannten Gründgensweg, ca. 1,5 km hinter Monreal in Richtung Kaisersesch, haben aufmerksame Bürger die Müllansammlung am Morgen des …
St. Johann

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Donnerstag , 07.09.2017, findet um 19:00 Uhr im Gemeindehaus eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der die Bürgerinnen und Bürger hiermit herzlich eingeladen werden. TAGESORDNUNG: Öffentliche Sitzung: Auftragsvergabe - Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung Festlegung der Bekanntmachung nach der Hauptsatzung Mitteilungen Einwohnerfragestunde St. Johann, 24.08.2017⇔Michael Stephani, Ortsbürgermeister
Mayen Zentrum

Fonds für Ehrenamt und Flüchtlinge

Das ehrenamtliche Engagement in Bezug auf die Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen hat sich in der Verbandsgemeinde Vordereifel sehr gut entwickelt. Viele Freiwillige setzen sich dafür ein, dass sich die Menschen, die schutzsuchend zu uns kommen, gut aufgehoben fühlen. Sie helfen ihnen bei der Bewältigung des Alltags, sei es beim Einkaufen, bei der Anmeldung der Kinder in Kindergarten und Schule, beim Arzt- und Behördenbesuch. Ohne diese Helfer wären viele Flüchtlinge hier und da …
Mayen Zentrum

E-Mail-Adressen der Verbandsgemeindeverwaltung

In allen Angelegenheiten: verbandsgemeinde@vordereifel.de Die übrigen E-Mail-Adressen der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel dienen nur der unverbindlichen Kontaktaufnahme und Kommunikation. Sie sind nicht für rechtsverbindliche formgebundene Verfahrensabwicklungen geeignet. Ein Zugang für eine rechts- und datensichere elektronische Kommunikation wird nur über den Kommunikationsweg einer „Virtuellen Poststelle“ (VPS) mit der E-Mail-Adresse vg-vordereifel@poststelle.rlp.de …
Mayen Zentrum

Arbeitskreis "Familienforschung"

Der Arbeitskreis "Familienforschung" trifft sich regelmäßig bei der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel. Es handelt sich hierbei um einen offenen Arbeitskreis, dem sich jeder, der Interesse an seiner Familiengeschichte hat, anschließen kann. Ein reger Austausch von Erfahrungen und Wissen hilft nicht nur denjenigen weiter, die sich erstmals mit dem Thema beschäftigen, sondern auch für erfahrene Familienforscher ergeben sich immer wieder neue Erkenntnisse. All diejenigen, die mehr über ihre …
Kirchwald

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Montag , 04.09.2017, findet um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Arena" eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der die Bürgerinnen und Bürger hiermit herzlich eingeladen werden. TAGESORDNUNG: Öffentliche Sitzung: Erweiterung des Kindergartens um eine dritte Gruppe; 1. Vorstellung der Pläne durch Architekt Karl-Heinz Breitbach, 2. Festlegung der weiteren Vorgehensweise Grundschule Kirchwald; Vorstellung und Beratung bzgl. Leitlinien für eine wohnortnahe Grundschulbetreuung …

Weitere Ausgaben: 28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   1/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   48/2017   47/2017   46/2017   45/2017   44/2017   43/2017   42/2017   41/2017   40/2017   39/2017   38/2017   37/2017   36/2017   35/2017   34/2017   33/2017   32/2017   31/2017   30/2017   29/2017   28/2017   27/2017   26/2017