Titel Logo
Mitteilungsblatt Vordereifel - Heimat- u. Bürgerzeitung der VG Vordereifel
Ausgabe 41/2020
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Vier neue Traumpfädchen im „Traumpfadeland Rhein-Mosel-Eifel“

Foto: © Traumpfädchen/Kappest

– Verbandsgemeinde Vordereifel erneut mit dabei –

Nach vielen Monaten der Planung, Markierung, Möblierung und vielem mehr, gehen sie nun endlich an den Start: 4 weitere Traumpfädchen im „Traumpfadeland Rhein-Mosel-Eifel“.

Die vier neuen Premium-Spazierwanderwege sind in Ochtendung, Mendig, Niederfell und Virneburg zu finden und tragen Namen, die einfach Lust zum Wandern, Erkunden und Erleben der Region machen. Die Traumpfädchen Nette-Romantikpfad, Mendiger Römerreich, Niederfeller Schweiz und Virneburger Burgblicke wurden mit Längen zwischen 3,5 und 7,5 Kilometern alle als „leicht“ eingestuft und bieten auf kleinem Raum ein großartiges Wandervergnügen für die ganze Familie.

Auch die vier neuen Wege wurden - ebenso wie alle bisher umgesetzten Traumpfade und Traumpfädchen - nach ausgewählten Kriterien und auf Vorschlag von Jochen Becker von „Projektpartner Wandern“ ausgesucht. Eine offizielle Eröffnungsfeier soll voraussichtlich im Frühjahr nächsten Jahres folgen.

Weitere Informationen zu allen Premiumwegen und Premium-Spazierwanderwegen finden sich auf www.traumpfade.info. Der neue Flyer mit den nunmehr 14 Traumpfädchen kann gerne im Touristik-Büro Vordereifel unter Telefon 02651 800 995 oder per E-Mail tourismus@vordereifel.de kostenfrei angefordert oder nach Voranmeldung in der Kelberger Straße 26 in Mayen abgeholt werden.