Titel Logo
72 Artikel in dieser Ausgabe

Kunst am Bau

Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kunst am Bau

Ende Mai wurde die neue Grundschule „Christophorus“ in Mülheim-Kärlich feierlich eingeweiht. Bürgermeister Georg Hollmann (3.v.l.) und Stadtbürgermeister Uli Klöckner (1.v.r.) übergaben symbolisch den Schlüssel an Schulleiterin Birgit Simons-Eger (2.v.r.). Den vollständigen Text finden Sie im Innenteil!
Ende Mai wurde die neue Grundschule „Christophorus“ in Mülheim-Kärlich feierlich eingeweiht. Bürgermeister Georg Hollmann (3.v.l.) und Stadtbürgermeister Uli Klöckner (1.v.r.) übergaben symbolisch den Schlüssel an Schulleiterin Birgit Simons-Eger (2.v.r.). Den vollständigen Text finden Sie im Innenteil!

Kunst am Bau mehr als nur bloße Dekoration

Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kunst am Bau mehr als nur bloße Dekoration

Heiliger Christophorus und Christuskind regen zum Nachdenken an Ende Mai wurde die neue Grundschule „Christophorus“ in Mülheim-Kärlich feierlich eingeweiht. Seither stehen den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerkollegium in dem 2-geschossigen, barrierefreien Gebäude 8 …
Heiliger Christophorus und Christuskind regen zum Nachdenken an Ende Mai wurde die neue Grundschule „Christophorus“ in Mülheim-Kärlich feierlich eingeweiht. Seither stehen den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerkollegium in dem 2-geschossigen, barrierefreien Gebäude 8 …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Aus der Arbeit des Seniorenbeirates

Am Donnerstag, 29.06.2017, fand eine öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Weißenthurm statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Herr Pastoralreferent Günter Leisch, (Dekanat Andernach-Bassenheim) - Bistum Trier- hielt zum Thema mit dem Arbeitstitel „Markt der Möglichkeiten – Bezahlbaren Wohnraum finden“ einen Vortrag. Ziel sei es, einen Info-Abend im Herbst 2017 gemeinsam mit Projektpartnern zu veranstalten zu dem auch der Seniorenbeirat der …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Die Verbandsgemeinde informiert über den richtigen Umgang mit Wespennestern

Wespennester werden nicht von der Feuerwehr entfernt Zur Sommerzeit häufen sich bei den Feuerwehreinheiten der Verbandsgemeinde Weißenthurm die Anfragen zum Thema Wespen. Hierbei wird oftmals die Entfernung der Wespennester erbeten. Wespen unterliegen, wie alle wild lebenden Tiere, der Bundesartenschutzverordnung. Wie Bienen und Hummeln erfüllen auch Wespen und Hornissen wichtige Funktionen im Naturhaushalt, von der Blütenbestäubung bis zur Schädlingsbekämpfung; sie sind daher besonders …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Planfeststellungsverfahren für den Neubau des Radwanderweges

auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Bassenheim und Ochtendung Der Planfeststellungsbeschluss des Landesbetriebes Mobilität Rheinland-Pfalz (Planfeststellungsbehörde) vom 26.06.2017 - Az.: 02.4-1867-PF/33, der das o. a. Bauvorhaben betrifft, liegt mit einer Ausfertigung des festgestellten Planes (einschließlich Rechtsbehelfsbelehrung) in der Zeit vom 18.07.2017 bis 31.07.2017 einschl. bei der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm, Kärlicher Straße 4, 56575 Weißenthurm, Zimmer Nr. …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Jahresabschluss 2016 der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Abwasser -

Der Jahresabschluss zum 31.12.2016 der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Abwasser - wurde vom Verbandsgemeinderat am 28.06.2017 festgestellt. Die Prüfung des Jahresabschlusses durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft/Steuerberatungsgesellschaft Dornbach GmbH, Koblenz, hat zu keinen Einwendungen geführt. Es wird bestätigt, dass die wirtschaftlichen Verhältnisse der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Abwasser - geordnet sind und die Geschäftsführung keinen Anlass zu …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Jahresabschluss 2016 der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Wasser -

Der Jahresabschluss zum 31.12.2016 der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Wasser - wurde vom Verbandsgemeinderat am 28.06.2017 festgestellt. Die Prüfung des Jahresabschlusses durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft/Steuerberatungsgesellschaft Dornbach GmbH, Koblenz, hat zu keinen Einwendungen geführt. Es wird bestätigt, dass die wirtschaftlichen Verhältnisse der Verbandsgemeindewerke Weißenthurm - Wasser - geordnet sind und die Geschäftsführung keinen Anlass zu …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Aus der Arbeit des Verbandsgemeinderates

Am Mittwoch, 28.06.2017, fand eine 15. Sitzung des Verbandsgemeinderates Weißenthurm statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Festlegung des Wahltermins für die Wahl des/der Bürgermeisters/in der Verbandsgemeinde Weißenthurm Die 8-jährige Amtszeit von Herrn Bürgermeister Georg Hollmann endet mit Ablauf des 26.06.2018. Bürgermeister Hollmann wird für eine weitere Amtszeit nicht kandidieren. Die Fraktionen von CDU und FWG im Verbandsgemeinderat haben beantragt, …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Abholung der Reisepässe

Reisepässe, die bis zum 07.06.2017 beantragt wurden, liegen während der Öffnungszeiten: - montags 07.15 - 12.00 Uhr - dienstags 07.15 - 16.30 Uhr - mittwochs 07.15 - 12.00 Uhr - donnerstags 07.15 - 18.00 Uhr - freitags 07.15 - 12.00 Uhr - oder nach Vereinbarung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm im Bürgerbüro zur Abholung bereit. Bitte legen Sie ein noch in Ihrem Besitz befindliches Ausweispapier vor. Ausnahmsweise kann der Reisepass auch gegen Vorlage einer …
Verbandsgemeinde Weißenthurm

Altersjubilare

Frau Juliana Zils , 56218 Mülheim-Kärlich, feiert am 12.07.2017 ihren 80. Geburtstag Herrn Heinz Stertz , 56218 Mülheim-Kärlich, feiert am 14.07.2017 seinen 85. Geburtstag Frau Gertrud Kesselheim , Rheinufer 6, 56575 Weißenthurm, feiert am 18.07.2017 ihren 80. Geburtstag
Bassenheim

Hinweis

Auf die zentrale Bekanntmachung in der Rubrik „Verbandsgemeinde Weißenthurm“ zum Planfeststellungsverfahren für den Neubau des Radwanderweges auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Bassenheim und Ochtendung wird hingewiesen.
Kaltenengers

Mitteilung aus dem Rathaus

Das Gemeindebüro ist in der Zeit vom 10.07. bis 20.07.2017 geschlossen. Die Gemeindeverwaltung ist in dringenden Angelegenheiten dennoch unter der Rufnummer 02630 / 6354 erreichbar. Ebenfalls steht die Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm, Kärlicher Straße 4, 56575 Weißenthurm, Tel.: 02637 / 913-0 für Ihre Anliegen zur Verfügung.
Kaltenengers

Mitteilung aus dem Rathaus

Das Gemeindebüro ist in der Zeit vom 10.07. bis 20.07.2017 geschlossen. Die Gemeindeverwaltung ist in dringenden Angelegenheiten dennoch unter der Rufnummer 02630 / 6354 erreichbar. Ebenfalls steht die Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm, Kärlicher Straße 4, 56575 Weißenthurm, Tel.: 02637 / 913-0 für Ihre Anliegen zur Verfügung.
Kettig

Aus der Arbeit des Ortsgemeinderates

Am Donnerstag, 29.06.2017, fand eine Sitzung des Ortsgemeinderates von Kettig statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Bedarfsplanungssituation im Kindertagesstättenbereich in der Ortsgemeinde Kettig Der Ortsgemeinderat hat die Ausführungen zur Kenntnis genommen. Bebauungsplan "Im Pfräder" Der Ortsgemeinderat hat einstimmig beschlossen, den vorgestellten Planungsvorschlag anzunehmen und auf dieser Grundlage das weitere Bebauungsplanaufstellungsverfahren (frühzeitige …
Kettig

Aus der Arbeit des Haupt- und Finanzausschusses

Am Montag, 26.06.2017, fand eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Ortsgemeinde Kettig statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Vergabe von Elektroarbeiten in der Grundschule Der Tagesordnungspunkt wurde vertagt. Vortrag von Ermächtigungen aus dem Haushaltsjahr 2016 in das Haushaltsjahr 2017 Der Haupt- und Finanzausschuss hat dem Ortsgemeinderat einstimmig empfohlen, ordentliche Aufwendungen in Höhe von 193.846,61 € und investive Auszahlungsermächtigungen in Höhe …
Stadt Mülheim-Kärlich

Aus der Arbeit des Stadtrates

Am Donnerstag, 29.06.2017, fand eine 27. Sitzung des Stadtrates von Mülheim-Kärlich statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Austausch von Umwälzpumpen der Badewassertechnik im Freizeitbad Tauris Die Umwälzpumpen des Außenbeckens Freizeit und des Warmwasser- und Babybeckens sind 25 Jahre alt und zeigen entsprechende Verschleißerscheinungen. Aufgrund des Alters und der dargelegten Verschleißerscheinungen der Pumpen ist eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich. Der …
Stadt Mülheim-Kärlich

28. Sitzung des Stadtrates

Am Donnerstag, 13.07.2017, findet um 18:00 Uhr im Brauhaus/Vereinshaus, Kapellenstraße 2, Mülheim-Kärlich, eine 28. Sitzung des Stadtrates von Mülheim-Kärlich statt. Tagesordnung: Öffentlicher Teil Mitteilungen der Verwaltung Halbjahresbericht über den Haushaltsvollzug 2017 gemäß § 21 Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVO) Vorliegende Bau- und Befreiungsanträge 3.1. Entscheidung über das gemeindlichen Einvernehmens gem. § 36 BauGB, BA 114/17 …
Stadt Mülheim-Kärlich

Aus der Arbeit des Sonderausschusses "Neubau der Grundschulen Mülheim-Kärlich"

Am Donnerstag, 22.06.2017, fand eine öffentliche Sitzung des Sonderausschusses "Neubau der Grundschulen Mülheim-Kärlich" der Stadt Mülheim-Kärlich statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Planungsstand zum Neubau der Grundschule Urmitz-Bahnhof Der Sonderausschuss „Neubau der Grundschulen Mülheim-Kärlich“ hat einstimmig beschlossen, die dargestellte Planung fortzuführen. Weiterhin hat der Ausschuss die Ausschreibung des Mobiliars in Höhe von …
St. Sebastian

Aus der Arbeit des Ortsgemeinderates

Am Donnerstag, 29.06.2017, fand eine Sitzung des Ortsgemeinderates von St. Sebastian statt, über deren Verlauf folgendes zu berichten ist: Einrichtung eines gemeindlichen Grünschnittabfallservices Der Ortsgemeinderat hat den Vorschlag der Verwaltung, keinen Containerstandort, keinen Grünschnittsammelplatz und keinen Grünschnittabfallservice zu errichten, mit 2 Zustimmungen und 15 Gegenstimmen mehrheitlich abgelehnt. Hundesteuersatzung Der Ortsgemeinderat hat mit einer Stimmenthaltung eine …
Urmitz/Rhein

12. Urmitzer Weihnachtsmarkt am 02.12.2017

Einladung am Samstag, 02.12.2017 findet der 12. Urmitzer Weihnachtsmarkt statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Damit rechtzeitig geprüft werden kann, ob ausreichend Holzbuden vorhanden sind, bitten wir alle interessierten Urmitzer, Vereine, Gruppen oder Privatpersonen, sich bis zum 15. August 2017 bei der Marktleiterin Brunhilde Dötsch, Mail: Brunhilde-doetsch@t-online.de, Tel.: 02630-7846 zu melden. Eine Besprechung mit allen Teilnehmern am Weihnachtsmarkt findet am Donnerstag, 14.09.2017 …

Weitere Ausgaben: 32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   1/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   37/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   48/2017   47/2017   46/2017   45/2017   44/2017   43/2017   42/2017   41/2017   40/2017   39/2017   38/2017   37/2017   36/2017   35/2017   34/2017   33/2017   32/2017   31/2017   30/2017   29/2017   28/2017   27/2017   26/2017