Titel Logo
Mittelrhein-Nachrichten - Heimat- u. Bürgerzeitung VG St. Goar-Oberwesel
Ausgabe 29/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Unterstützung der Gemeinde gegen Bezahlung

In den letzten Jahren haben wir in unserer Gemeinde viele Grünflächen angelegt, sei es Baumbeete, Dorfplätze oder Hangeinpflanzungen. Einige Plätze dienen der Erholung oder zum Spielen von Kindern und Jugendlichen. Die Baumbeete sollen die Ansicht des Dorfes auflockern. Diese Begrünung des Dorfes sieht aber nur dann schön aus, wenn Sie auch gepflegt wird.

So suchen wir ab sofort zum Unkraut jäten und für leichte Pflegearbeiten (ohne größeren Maschinenaufwand) Unterstützung für die Gemeindearbeiter. Der Friedhof sollte hier im Vordergrund stehen.

Weiterhin wird eine Reinigungskraft für das Gemeindehaus gesucht. Es geht um die Bereiche Schulsaal, Toiletten, Vorraum von Schulsaal/Halle, Treppenhaus Gemeindebüro/ Feuerwehr und teilweise Fenster/ Glastüren. Ich rechne mit einem Zeitaufwand von 3-4h alle 14 Tage oder nach Bedarf.

Die Bezahlung beider Arbeiten soll auf Basis kurzfristiger Beschäftigung oder 450€ Job erfolgen. Interessent-innen/en melden sich bitte gerne bei mir.

Parkverbot vor dem Feuerwehrgerätehaus

In letzter Zeit wurde öfter beobachtet, dass von Spielplatzbesuchern einfach vor der Feuerwehreinfahrt geparkt wurde. Dies kann im Notfall die Feuerwehr wertvolle Zeit kosten. Für uns alle möchte ich nun darauf hinweisen, dass die Fahrzeuge, bitte auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen vor der Simmerbachhalle parken. Das Parkverbot bezieht sich auch auf die lange Hallenseite. Hier gehört der Gemeinde nur die Hälfte des Grundstückes. Dies ist die Ausfahrt für die Feuerwehr. Ich bitte auch im Namen der Feuerwehr um dringende Beachtung!

www.gemeinde-laudert.de

Winfried Erbes, Ortsbürgermeister