Titel Logo
Mittelrhein-Nachrichten - Heimat- u. Bürgerzeitung VG St. Goar-Oberwesel
Ausgabe 32/2018
Hauptthemen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einladung zum Waldgottesdienst am 12. August 2018

Am 15.8. feiern die katholischen Christen Maria Himmelfahrt. Mit diesem Fest ist die traditionelle Kräutersegnung verbunden.

Einer Legende nach öffneten die Jünger das Grab Mariens und fanden nicht ihren Leichnam, sondern blühende Blumen und Kräuter. Daraus hat sich die Tradition der Kräutersegnung entwickelt. Wir sehen darin die Aufforderung, die Natur mitsamt ihrer Schönheit und Heilkraft wieder stärker zu achten.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, einen Waldgottesdienst in Nähe oberhalb des bekannten Rabennack am 12. August um 9.00 Uhr abzuhalten, mitgestaltet von den Rot - Weiß Musikanten Damit auch die älteren und nicht motorisierten Gläubigen an diesem Gottesdienst teilnehmen können, wird vom Denkmal aus eine Fahrmöglichkeit ab 8.30 Uhr angeboten. Das gleiche gilt für den Weg vom Sportplatz aus. Wer selbst mit dem Auto fahren will, kann bis zum Sportplatz fahren. Von dort sind es nur wenige Minuten Fußweg. Wir werden auch für Rückfahrtmöglichkeit sorgen.

Wenn das Wetter mitspielt, laden wir alle ein, an diesem schönen Platz noch eine Weile zu bleiben. Es werden Kaffee sowie gekühlte Getränke angeboten, zur Stärkung gibt es Fleischwurst und belegte Brötchen. Wegen der hohen Waldbrandgefahr wollen wir auf’s Grillen verzichten.

Umrahmt von den Rot - Weiß Musikanten, - ein guter Grund zum Verweilen.

Wenn das Wetter nicht mitspielen sollte, findet der Gottesdienst wie gewohnt im Generationenhaus statt.

Das Pfarreienteam⇔