Titel Logo
Heimat Aktuell | Mitteilungsbl. der VG Simmern-Rheinböllen, Ausg. Simmern
Ausgabe 17/2021
Nachrichten der Kindergärten und Schulen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kreiselternausschuss Rhein-Hunsrück-Kreis

Bundesnotbremse führt zu zwei Systemen

Am 22.04.2021 wurde eine erneute Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Für den Kita-Betrieb bedeutet das: Wir befinden uns nach wie vor im Regelbetrieb. Einschränkungen der vertraglich vereinbarten Betreuungsumfänge erfolgen im Einvernehmen zwischen Träger, Kita-Leitung und Elternausschuss.

ABER: Wenn die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis an drei aufeinander folgenden Tagen über 165 steigt, geht es – am übernächsten Tag – in eine vom Bund vorgegebene Notbetreuung.

Bleibt die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 165, geht es – am übernächsten Tag – zurück in den Regelbetrieb. Dann gelten wieder alle Vorgaben für den Regelbetrieb inkl. der Einvernehmensregelung.

Nähere Informationen dazu gibt es unter: www.lea-rlp.de/anwendung-der-bundesnotbremse-in-kitas-in-rlp/.

Fragen und Rückmeldungen sind uns willkommen: kontakt@kea-rhk.de