Titel Logo
Heimat Aktuell | Mitteilungsbl. der VG Simmern-Rheinböllen, Ausg. Simmern
Ausgabe 18/2020
Amtliche Mitteilungen Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung des RheinHunsrück Wasser Zweckverbandes Dörth

Turnusmäßiger Wechsel der Trinkwasserzähler

Entsprechend den Bestimmungen des Eichgesetzes sind die Wasserzähler im Turnus von 6 Jahren zu wechseln.

Wegen der Corona-Ausbreitung hatten wir am 23.03.2020 veranlasst, dass die Arbeiten hierzu von der von uns beauftragten Firma Enwas sofort eingestellt werden.

Wir haben uns entschieden, den Austausch der Wasserzähler ab 04.05.2020 fortzusetzen. Alle Kunden, bei denen in diesem Jahr noch der Wasserzählerwechsel nach dem Eichgesetz ansteht, werden in den nächsten Wochen schriftlich mit einem Terminvorschlag von der Firma enwas GmbH informiert.

Wir möchten Sie um Unterstützung bei diesen erforderlichen Maßnahmen bitten:

  • Wenn Sie der Meinung sind, dass der Wasserzählerwechsel aufgrund der aktuellen Situation erst später im Verlauf des Jahres erfolgen soll, rufen Sie nach Erhalt des Schreibens die Firma Enwas rechtzeitig an (Tel. 06352-7078444) oder schreiben Sie eine E-Mail an kundenservice@enwas.de
  • Wenn der Termin zustande kommt, halten Sie unbedingt noch Abstand zu den Monteuren.
  • Bitte sorgen Sie dafür, dass der Wasserzähler leicht zugänglich ist, damit die Arbeiten schnell und reibungslos durchgeführt werden.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die Mitarbeiter der Firma enwas GmbH im Besitz eines mit Lichtbild versehenen Dienstausweises sind, den sie auf Verlangen gerne vorzeigen. Beim Zählerwechsel werden natürlich die hygienischen Voraussetzungen beachtet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Dörth, 21.04.2020 — 
RheinHunsrück Wasser — 
- Zweckverband - —