Titel Logo
Heimat Aktuell | Mitteilungsbl. der VG Simmern-Rheinböllen, Ausg. Simmern
Ausgabe 43/2021
Wirtschaftsförderung
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Unternehmensbesuch beim Familienbetrieb Dhein in Argenthal

In regelmäßigen Abständen koordiniert die Wirtschaftsförderung unserer Verbandsgemeinde Unternehmensbesuche für einen direkten, persönlichen Austausch mit den Unternehmern vor Ort. In dieser Woche stand ein Besuch bei Familie Dhein in Argenthal an. Bei dem traditionsreichen Familienbetrieb handelt es sich längst nicht mehr um eine reine Bäckerei. Die Konditorei sowie die Cafés gehören schon lange zum Alltagsgeschäft des Unternehmens um Heinrich-Jürgen Dhein. Die Bäckerei Dhein ist breit aufgestellt und legt getreu ihrem Motto „von Hand mit Herz“ großen Wert auf nachhaltige Produkte und die Qualität ihres Handwerks.

Hintergrund des Unternehmensbesuchs der Wirtschaftsförderin war vor allem aber der Sieg von Johannes Dhein im Landesfinale des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks im Bereich Konditorenhandwerk. Nach seinem dualen Studium im Fach Food Management, der Ausbildung im elterlichen Betrieb und der Gesellenprüfung im Januar 2021 behauptete sich der 24-Jährige gegen seine Mitbewerber aus den umliegenden Kammerbezirken im Landesentscheid.

Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Heimat“. Heimat - das verbindet Johannes Dhein mit den Farben Grün für den benachbarten Soonwald und Schwarz für den Schiefer in unserer Region. „Das ist aber auch die Musik, die mich schon früh begleitete“, berichtet Johannes Dhein. Aus diesem „Klang der Heimat“ heraus entstanden die Kunstwerke des jungen Konditors. Gefordert waren unter anderem 2 Torten, verschiedene Pralinen und Figuren sowie kleine Törtchen - und das alles in 7,5 Stunden. Wir gratulieren Johannes Dhein recht herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und drücken ihm die Daumen für das bevorstehende Bundesfinale, für das er sich als Landessieger automatisch qualifiziert hat. Stattfinden wird das Bundesfinale des Konditorenwettbewerbs vom 08.-10. November im Zentrum für Ernährung und Gesundheit der HwK Koblenz.

Sollten auch Sie einen Unternehmensbesuch oder ein gemeinsames Gespräch wünschen, kontaktieren Sie die Mitarbeiterinnen des Bereichs Wirtschaftsförderung gerne unter 06761 837-178 oder wifoe@sim-rhb.de. Persönlich sind wir natürlich auch im Rathaus Simmern für Sie da.