Titel Logo
Mitteilungsblatt Kirn-Land für den Bereich der Verbandsgemeinde
Ausgabe 21/2019
Hauptthemen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ehrenamtstag der Verbandsgemeinde Kirn-Land

Die Legislaturperiode neigt sich dem Ende. Dies ist wieder Anlass den ehrenamtlichen Mandatsträgern zu danken. Beim Ehrenamtstag der Verbandsgemeinde Kirn-Land wurden rund 130 Ehrungen vorgenommen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Musikschule Kirn-Meisenheim-Bad Sobernheim mit Jochen Lorenz an der Trompete und Julia Schmidt, Gesang. Der Beauftragte Müller lebt und schätzt das Ehrenamt und misst ihm daher einen ganz besonderen Wert für eine funktionierende Gemeinschaft bei.

Ehrenurkunde des Gemeinde- und Städtebundes:

Jürgen Schmidt, Alfred Litzenburger, Burkhard Collet, Erich Grub, Norbert Kruft, Erich-Julius Klein, Frank Schätzel, Udo Barth, Friedrich Barth, Karl-Jürgen Barth, Manfried Schacht, Marlies Beck, Rolf Schneberger, Thomas Engbarth, Gerhard Stein, Herbert Eich, Harald Huck, Walter Rockenbach, Stephan Ostgen, Joachim Greber, Michael Schmidt, Sandra Speier, Bernd Müller, Holger Massmig, Rolf Wagner, Dirk Böres, Hans Helmut Döbell, Ursula Fett, Karl Friedrich Schmidt, Norbert Ganns, Heinz Geiß, Andreas Müller, Günter Buhrmann-Klein, Erhard Christmann, Klaus Schmidt, Hans Peter Haider, Karl-Jürgen Ganns, Rüdiger Schmit, Rainer Seifert, Alfons Ingenhaag, Klaus Herrmann, Peter Steffens, Werner Eifler, Werner Hübner, Joachim Groß, Werner Molz, Ingo Pauly, Egon Schäfer, Norbert Gabriel, Frank Müller, Hans Graf, Werner Hähn, Gerd Jäckel, Roswitha Jäger, Thomas Lorenz, Michael Zimmermann, Werner Töppe, Andreas Heinrich, Erhard Hahn, Helmut Hein, Jürgen Haus, Eberhard Färber, Wilfried Schlarb, Hans-Dieter Herrmann, Wolfgang Klein und Heike Beenen.

Verdienstplakette in Bronze, Silber und Gold

Bronze: Hans Gutheil, Heribert Weinz, Ralf Wensky, Frank Huck, Joachim Kuhn, Jörg Nikodemus, Jochen Beck, Katrin Hailer, Jürgen Zaretzsky, Gerlinde Schmidt, Hans Jürgen Bauer, Björn Brüssel, Thomas Ingenhaag, Matthias Kneppel, Ralf Schneberger, Hermann Brüninghoff, Nicole Rothenberger, Brigitte Weidner, Dr. Peter Jungblut, Hans Georg Henrich, Thomas Geib, Dieter Liesch, Benno Schäfer, Elke Adam und Ottmar Behrendt.

Silber: Udo Faulhaber, Horst Schäfer, Klaus Wöllstein, Eberhard Joerg, Eberhard Bender, Frank Holger Heilmann, Elke Klein, Christoph Schupp, Thomas Brumm, Horst Scherer, Michael Schlarb, Andrea Setz, Roland Krüger, Maik Kuhs, Markus Fey, Werner Speh, Marcus Ulrich, Sönke Carsten Skär und Bruno Stemmler.

Gold: Alfred Litzenburger, Jürgen Schmidt, Friedrich Barth, Thomas Engbarth, Harald Huck, Günter Buhrmann-Klein, Karl-Jürgen Ganns, Hans Peter Haider, Rainer Seifert, Klaus Herrmann, Joachim Groß, Frank Müller, Werner Hähn, Gerd Jäckel und Thomas Lorenz.

Ehrengabe: Peter Steffens und Michael Schmidt.

Aufgrund eines Übertragungsfehlers in den Richtlinien, der erst jetzt festgestellt wurde, haben folgende Personen die Verdienstplakette in Gold nicht erhalten: Erich Grub, Manfried Schacht, Rolf Schneberger, Bernd Müller, Norbert Ganns, Andreas Müller, Karl Friedrich Schmidt, Rüdiger Schmit, Werner Hübner, Ingo Pauly, Egon Schäfer, Roswitha Jäger, Wolfgang Klein und Wilfried Schlarb.

Diese Ehrung werden wir in der nächsten Verbandsgemeinderatssitzung im gebührenden Rahmen nachholen. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.