Titel Logo
Mitteilungsblatt den Bereich der Verbandsgemeinde Kirner-Land
Ausgabe 22/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen anderer Behörden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kreisverwaltung Bad Kreuznach

Informationen des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Bad Kreuznach

Telefonnummer Service -Point 0671/803-1717

Faxnummer Service-Point 0671/803-1750

Mail-Adresse zentrale-amt7@kreis-badkreuznach.de

Impfberatung

Beratungen zu Impfungen, insbesondere zu gesetzlich empfohlenen Impfungen, werden im Gesundheitsamt jeden Dienstag von 10:30 bis 12:00 Uhr angeboten. Bitte bringen Sie hierzu Ihren Impfpass mit. Andere Termine sind nach telefonischer Absprache möglich (Telefon: 0671 803 1721 bzw. 0671 803 1713). Wir weisen darauf hin, dass im Gesundheitsamt keine Reiseimpfberatung und keine Impfungen durchgeführt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren behandelnden Arzt.

HIV-/AIDS-Beratung

Jeden Dienstag von 10:30 bis 12:00 Uhr können Sie sich im Gesundheitsamt anonym und kostenlos zu HIV-/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Erkrankungen beraten lassen. Ebenfalls anonym und kostenlos können Sie sich mit einem Bluttest auf Antikörper gegen HIV, infektiöse Hepatitis (ansteckende Leberentzündung) und Lues (Syphilis) untersuchen lassen. Andere Termine sind nach telefonischer Absprache möglich (Telefon: 0671 803 1721 bzw. 0671 803 1713).

Belehrung von Personen, die im Lebensmittelbereich tätig sind

Die Belehrungen nach § 43 Abs. 1 Nr.2 Infektionsschutzgesetz für Tätigkeiten im Lebensmittelbereich finden jeden Donnerstag im Gesundheitsamt, 55543 Bad Kreuznach, Ringstraße 4, statt.

Anmeldungen zu den Belehrungen können auf der Plattform www.terminland.de/Gesundheitsamt-KH vorgenommen werden. Bei Minderjährigen kann die Belehrung nur in Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten erfolgen.