Titel Logo
Mitteilungsblatt Kirn-Land für den Bereich der Verbandsgemeinde
Ausgabe 30/2018
Mitteilungen der Stadt Kirn und ihrer Stadtteile
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ausschreibung

Die Stadt Kirn bietet ab sofort je einen Platz zur Ableistung des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) in unseren

Kindertagesstätten

in der Ohlmannstraße,

in der Steinenbergstraße und

in Kirn-Sulzbach an.

Der BFD ist ein Angebot an Frauen und Männer, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren.

Zurzeit können nur Plätze für Jugendliche unter 25 Jahren angeboten werden.

Das Wichtigste zum BFD in Kürze:

  • Alle, die ihre Schulpflicht erfüllt haben, können sich im Bundesfreiwilligendienst engagieren. Alter, Geschlecht, Nationalität oder die Art des Schulabschlusses spielen keine Rolle.
  • Der BFD dauert 12 Monate.
  • Der Dienst wird in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) absolviert.
  • Es wird ein Taschengeld in Höhe von 230 € gezahlt.
  • Die Sozialversicherungsbeiträge werden komplett von der Stadt übernommen.
  • Es handelt sich weder um ein Arbeits-, noch um ein Ausbildungsverhältnis.
  • Als Teil der pädagogischen Begleitung des Bundesfreiwilligendienstes finden Seminare, die verpflichtend sind, statt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet auf der Seite www.bundesfreiwilligendienst.de.

Für weitere Auskünfte zum Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Kirn wenden sie sich bitte an Frau Wosnitzka (06752/135114) oder an Herrn Köhler (Tel. 06752/135112).

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte an folgende Adresse:

Stadtverwaltung Kirn

Kirchstraße 3

55606 Kirn