Titel Logo
Mitteilungsblatt den Bereich der Verbandsgemeinde Kirner-Land
Ausgabe 4/2021
Mitteilungen der Stadt Kirn und ihrer Stadtteile
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stadtbücherei Kirn

Schule zuhause leichtgemacht - kostenfreies lesen lernen mit der App eKidz

Neues digitales Angebot für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren. Wenn Schule und Kindergartenbetreuung in Pandemiezeiten fehlen, fällt besonders den kleineren Kindern das Lernen schwer: Genau hier will die neue Lese-Lern-App „eKidz“ helfen. Ein digitales, kostenloses Angebot zur Sprach- und Leseförderung für Mädchen und Jungen zwischen fünf und zehn Jahren.

Nutzerinnen und Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis der Stadtbücherei Kirn haben kostenfreien Zugang zur werbefreien App eKidz.eu.

Die App unterstützt Kinder spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und verbessert ihre Lese- und Sprachfähigkeit. Deshalb eignet sich der Einsatz von „eKidz“ auch zum Lernen von Deutsch als Fremdsprache. Verfügbar sind auch Texte in den Sprachen Englisch und Spanisch.

Dabei sind die Geschichten und Sachtexte der App in zwölf Lesestufen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades kindgerecht zugeschnitten. Geboten werden animierte Illustrationen, eine Vorlesefunktion im Karaoke-Format, eine Aufnahmefunktion sowie Quizfragen zur Überprüfung des Leseverstehens.

Anmeldungen in der Stadtbücherei Kirn sind auch weiterhin per Mail und telefonisch möglich. Die Anmeldung und Nutzung ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos. Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag und Donnerstag von 16-18 Uhr, und Samstag von 10-12 Uhr. Telefon 06752-1356200 oder buecherei@kirn.de