Titel Logo
Mitteilungsblatt Verbandsgemeinde Rüdesheim und zugehörige Ortsgemeinden
Ausgabe 16/2021
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen anderer Behörden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

LAG Soonwald-Nahe

Bewerben Sie sich jetzt für LEADER-Projekte - 10. Förderaufruf der LAG Soonwald-Nahe

Der zehnte Förderaufruf für LEADER-Projekte der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Soonwald-Nahe ist am 04. Januar 2021 gestartet. Private, öffentliche und gemeinnützige Projektträger können sich noch bis zum 30. April 2021 für eine LEADER-Förderung bewerben. Im laufenden Förderaufruf der LAG Soonwald-Nahe stehen Mittel in Höhe von 520.000 € zur Verfügung.

Es werden weiterhin Projekte gefördert, die Angebote im Bereich Gesundheit und Bildung entwickeln oder ausbauen, das lebendige Miteinander mitgestalten oder den Tourismus stärken.

Im Bereich Weinbau, Land- und Forstwirtschaft liegt der Fokus auf dem Auf- und Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten. Bereits erfolgreich abgeschlossene Projekte finden Sie auf unserer Website (lag-soonwald-nahe.de) unter der Rubrik Geförderte Projekte.

Es können nur Projekte ausgewählt werden, deren Umsetzung noch nicht begonnen hat und bis Ende Juni 2023 abgeschlossen werden können. Sie müssen mit den Zielen der Entwicklungsstrategie der Region übereinstimmen sowie erkennbar positive Impulse für die Region geben.

Der Fördersatz liegt für private Träger bei 40 % der Investitionskosten, für gemeinnützige bei 50 % und für öffentliche Träger bei 70 %. Eine Chance auf höhere Fördersätze haben herausragende Projekte, die für die gesamte LEADER-Region bedeutsam sind. Die Maximalförderung liegt bei 200.000€.

Mehr Landesmittel für regionale Projekte in der LAG Soonwald-Nahe - 2. Förderaufruf im Rahmen des GAK - Regionalbudgets

In der 18. Sitzung des Entscheidungsgremiums der LAG Soonwald-Nahe wurde ein weiterer Aufruf im Rahmen des Regionalbudgets beschlossen, der am 31. März 2021 gestartet ist. Es stehen noch rund 100.000 € für eine vereinfachte Förderung zur Verfügung.

Kleinere Projekte mit Gesamtkosten von bis zu 20.000 Euro (netto), wie beispielsweise langlebige Wirtschaftsgüter, Anschaffung von Einrichtungen für lokale Basisdienstleistungen, die Ausstattung von Gemeinschaftseinrichtungen, „Co-Working Spaces“, Freizeit- und Erholungseinrichtungen oder Entwicklung von IT-Lösungen können so gefördert werden. Folgen Sie uns bei Facebook, um sich über bereits ausgewählte Projekte zu informieren.

Die Projekte müssen mit den Entwicklungszielen der Region übereinstimmen; es gelten dieselben Fördersätze, wie für LEADER-Projekte, siehe oben.

Bewerbungsfrist: 05. Mai 2021

Interessierte können sich gerne unter der folgenden Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an das Regionalmanagement wenden. Kommunen, Vereine und private Träger erhalten hier eine kostenfreie Beratung sowie weitere Informationen über Fördermöglichkeiten:

Tel.: 06 71 / 803 10 80

E-Mail: lag-sn@entra.de

www.lag-soonwald-nahe.de