Titel Logo
Mitteilungsblatt Verbandsgemeinde Rüdesheim und zugehörige Ortsgemeinden
Ausgabe 26/2020
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen der Ortsgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aktuelles aus der Ortsgemeinde

Am kommenden Freitag, den 26. Juni 2020, wäre nochmals etwas Unterstützung notwendig. Ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder die andere die Möglichkeit hätte, uns ab 15 Uhr bei den letzten kleineren Aufräumarbeiten zu unterstützen. Bei den Helfern vom letzten Samstag und der Freiwilligen Feuerwehr möchte ich mich hiermit herzlich für ihre Unterstützung bedanken. Am Samstag, den 27. Juni 2020 lädt die Ortsgemeinde Winterbach dann alle, die in den letzten Jahren unser Schwimmbad unterstützt und aufrecht erhalten haben mit ihrer Familie zu einem entspannten „Probeschwimmen“ in unser Bad ein. Natürlich gelten die Bedingungen der Corona-Bekämpfungsverordnung und die daraus abgeleiteten bekannten Verhaltensregeln.

Dorfladen

Bekanntlich arbeiten 7 Ortsgemeinden (neben Winterbach noch Ippenschied, Gebroth, Winterburg, Spall, Münchwald und Bad Sobernheim mit ihren Ortsteil Entenpfuhl) an der gemeinsamen Errichtung des Dorfladens am Soonwald in den Räumlichkeiten der früheren Raiffeisenkasse. Gemeinsam haben die Gemeinden einen Wirtschaftsverein gegründet, der den Betrieb des zukünftigen Dorfladens sicher stellen soll.

Zielsetzung ist, den Dorfladen im Oktober diesen Jahres zu eröffnen. Für den Betrieb werden nun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht. Sowohl in Vollzeit, in Teilzeit und auch als geringfügig Beschäftige. Darüber hinaus ist aber auch viel ehrenamtliches Engagement gefragt. Einige haben bereits Bewerbungen abgegeben, andere zögern noch. Wer Interesse hat: Wir zahlen schlecht (zumindest so lange der Laden die schwarze Null nicht erreicht hat), dafür wäre es eine ortsnahe Verdienstmöglichkeit und sie dient der Versorgung unserer Dörfer hier oben am Soonwald. Für ehrenamtliche Unterstützung liegen uns bereits viele entsprechende Erklärungen vor. Dafür herzlichen Dank.

Wenn Sie den Dorfladen und auch den Verein in der einen oder anderen vorgenannten Möglichkeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Diese können Sie / könnt Ihr möglichst bis zum 15.07.2020 bei mir abgeben.

Der Dorfladen braucht Unterstützung. Er ist eine für die Dörfer am Soonwald und die Menschen, die dort leben, wichtige Infrastruktur.

Werner Rebenich, Ortsbürgermeister