Titel Logo
Mitteilungsblatt Verbandsgemeinde Rüdesheim und zugehörige Ortsgemeinden
Ausgabe 8/2019
Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeinde

Verbandsgemeindewerke Rüdesheim

-Betriebszweig Abwasserbeseitigung-

Öffentliche Auslegung

des festgestellten Jahresabschlusses der Verbandsgemeindewerke Rüdesheim (Abwasserbeseitigung) für das Wirtschaftsjahr 2017

Gemäß § 27 Abs. 3 der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung (EigAnVO) Rheinland-Pfalz i. d. F. vom 05. Oktober 1999 (GVBl. Nr. 21 Seite 373) wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der festgestellte Jahresabschluss und der Bestätigungsbericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vom 25.02.2019 bis 08.03.2019 in der Zeit von montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr (donnerstags von 07.00 bis 18.00 Uhr) im Betriebsgebäude Zimmer 112 (Hr. Schneider) der Verbands-gemeinde Rüdesheim öffentlich ausgelegt wird.

Der Jahresabschluss zum 31. Dezember 2017 wurde durch die KST Nahe Treuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Pfitznerstr. 5a, 55543 Bad Kreuznach, geprüft und mit dem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen.

Bad Kreuznach, den 23. November 2018  —  Solzbacher
Wirtschaftsprüfer

Bilanzsumme zum 31.12.2017 EUR 40.468.294,01

Jahresgewinn zum 31.12.2017 EUR 252.382,18

Der Verbandsgemeinderat Rüdesheim hat in seiner Sitzung am 13. Februar 2019 beschlossen, den Jahresgewinn für das Wirtschaftsjahr 2017 in Höhe von EUR 252.382,18 der Allgemeinen Rücklage zuzuführen.

Verbandsgemeindewerke Rüdesheim  — 
-Betriebszweig Abwasserbeseitigung-  — 
Heinz-Martin Schwerbel  —  Peter Schneider
Erster Beigeordneter  —  Werkleiter