Titel Logo
Mitteilungsblatt Verbandsgemeinde Rüdesheim und zugehörige Ortsgemeinden
Ausgabe 8/2021
Schulnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Endspurt für Schulanmeldung an der BBS Bingen

Noch gibt es freie Plätze für Angebote beruflicher Grundbildung bis hin zum Fachabi

Anmeldeschluss ist der 1. März 2020. Gute Zeiten also für alle, die an einem Schulabschluss in Verbindung mit beruflicher Bildung interessiert sind!

Neben der Pflicht-Berufsschule für Azubis gibt es in folgenden attraktiven Wahl-Bildungsgängen an der BBS Bingen Schulplätze, die in erster Linie zur Weiterqualifizierung und zu höheren Schulabschlüssen führen:

Berufsfachschule I:

Fachrichtungen Wirtschaft oder Informationsverarbeitung/Medien

Abschluss: Berufliche Grundbildung

Berufsfachschule II (aufbauend auf Berufsfachschule I):

Fachrichtungen Wirtschaft oder Informationsverarbeitung/Medien

Abschluss: Mittlere Reife (Sekundarabschluss I)

Höhere Berufsfachschule:

Fachrichtungen Mechatronik oder Informatik oder Wirtschaft

Abschluss: Staatlich geprüfte(r) Assistent(in) und gleichzeitig Fachabitur

Duale Berufsoberschule:

Neben der Ausbildung oder dem Beruf im Abendunterricht (Teilzeit) zum Fachabitur.

Fachschule Wirtschaft Schwerpunkt Logistik:

Neben dem Beruf im Abendunterricht (Teilzeit) zum Staatlich geprüften Betriebsfachwirt oder Betriebswirt. Der Abschluss ist mit dem Bachelor an der Hochschule vergleichbar.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zum Download gibt es auf der Homepage www.bbs-bingen.de. Das Sekretariat steht unter der Telefonnummer 06721-13155 oder per E-Mail an mail@bbs-bingen.de für Auskünfte zur Verfügung.

Berufsbildende Schule Bingen, Pennrichstraße 9, 55411 Bingen, Tel.: 06721/13155, Fax: 06721/13156, E-Mail: mail@bbs-bingen.de, Homepage: www.bbs-bingen.de