Titel Logo
"tip" Heidenroder Nachrichten
Ausgabe 16/2020
Mitteilungen aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Staatssekretär Oliver Conz besucht Heidenrod

Der seit ca. 120 Tagen im Dienst befindliche neue Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Oliver Conz hat auf Einladung von Bürgermeister Volker Diefenbach unsere Gemeinde Heidenrod besucht.

Oliver Conz ist seit Jahren in der Politik, schwerpunktmäßig mit „grünen Themen“ und dort insbesondere mit dem Naturschutz betraut.Er hat die Nachfolge von Frau Dr. Beatrice Tappeser angetreten und ist damit Stellvertreter von Frau Ministerin Priska Hinz.

In Heidenrod wurden Großprojekte, wie das Neubaugebiet „Kemel Süd“ oder die Ansiedlung der Firma Carbonex, die landesweite Strahlkraft erzeugen, erörtert und vor Ort auch die Standorte in Augenschein genommen.

Aber auch naturschutzfachliche Projekte, wie das eventuelle Wildnisgebiet bei Geroldstein, Ausgleichsmaßnahmen, Klimaschutzaspekte und der Forstbereich wurden besprochen und bewertet.

Bürgermeister Volker Diefenbach freut sich auf eine partnerschaftliche und in den Themen einvernehmliche Zusammenarbeit.