Titel Logo
Hünstetter Nachrichten - Mitteilungsblatt für die Gemeinde Hünstetten
Ausgabe 25/2019
Aus Vereinen und Verbänden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Schachfreunde Hünstetten

Gelungene Präsentation auf Vereinsmesse

Wie auch im letzten Jahr präsentierten sich die Schachfreunde auf der Vereinsmesse anlässlich des Hünstetter Marktes. Erstmals nahm man unter dem Namen „Schachfreunde Hünstetten“ teil, nachdem kürzlich von der Mitgliederversammlung die Umbenennung vom alten Namen „Schachfreunde Görsroth-Kesselbach“ beschlossen wurde.

Zuspruch unter den Besuchern fand vor allem unsere Vereinschronik. Diese spiegelt die Entwicklung des Vereins seit seiner Gründung im Jahre 1981 in Wort und Bild wieder. Einige Besucher erkannten sich auf den alten Bildern wieder und berichteten von Erinnerungen an gemeinsame Unternehmungen.

Andere nahmen die Gelegenheit wahr, sich im schachlichen Wettkampf mit unseren Vereinsmitgliedern zu messen, und vertieften sich ganz in ihre Partie (vgl. im Bild Heinz Schaffrin im Duell mit einem Standbesucher).

Auch einige der ganz jungen Schach-Enthusiasten hatten keine Scheu, gegen uns anzutreten. Sie konnten zeigen, welche Taktiken und Züge sie zuhause oder in der Schulschach-AG gelernt haben, und ihr Talent unter Beweis stellen.

Es bleibt zu hoffen, dass der ein oder andere Besucher wieder Lust am Schachspielen bekommen hat. Wir sind jeden Montag um 20 Uhr im DGH Kesselbach zu finden, und freuen uns über Interessenten.