Titel Logo
Impressum
55 Artikel in dieser Ausgabe
Überörtlich

Großes „Ja“ zum Wiederaufbau in der Tourismusbranche

Erstes Lagebild des Ahrtal-Tourismus nach der Flutkatastrophe – 60 Prozent der Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sind betroffen Bad Neuenahr-Ahrweiler Eines der bedeutendsten wirtschaftlichen Standbeine des Ahrtals wurde durch die Flutkatastrophe am 14./15. Juli bis ins Mark getroffen: Der Tourismus im Ahrtal hat verheerende Verluste in einem nahezu unvorstellbaren Ausmaß zu beklagen. Der Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. hat nun ein erstes Lagebild zusammengestellt. Dazu haben die Mitarbeiter …
Adenau Zentrum

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch! Amalie Schumacher aus Adenau feiert am 26. September 2021 das Fest des 103. Geburtstages Zu diesem besonderen Ereignis gratulieren wir sehr herzlich. Rat und Verwaltung der Verbandsgemeinde Adenau Guido Nisius, Bürgermeister Stadtverwaltung Adenau Arnold Hoffmann, Stadtbürgermeister
Adenau Zentrum

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch! Elsa Diethelm-Ladenthien aus Herschbroich feiert am 1. Oktober 2021 das Fest des 90. Geburtstages Zu diesem besonderen Ereignis gratulieren wir sehr herzlich. Rat und Verwaltung der Verbandsgemeinde Adenau Guido Nisius, Bürgermeister Ortsgemeindeverwaltung Herschbroich Monika Korden, Ortsbürgermeisterin
Adenau Zentrum

Wir gratulieren

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen werden folgende Altersjubiläen veröffentlicht: Ab dem 70.Geburtstag, jeder fünfte weitere Geburtstag und ab dem 100. Geburtstag jeder folgende Geburtstag. Wenn Sie eine Veröffentlichung Ihres Geburtstages im Mitteilungsblatt nicht wünschen, können Sie eine Übermittlungssperre spätestens zwei Monate vor dem Jubiläum schriftlich beim Einwohnermeldeamt der Verbandsgemeindeverwaltung Adenau beantragen. Bitte beachten Sie, dass eine …

Unterstützung aus dem Norden für Tierhalter im Ahrtal

Überörtlich

Unterstützung aus dem Norden für Tierhalter im Ahrtal

Landwirte möchten Betroffenen mit Heu, Stroh und Co über den Winter helfen – Stellen zur Anlieferung gesucht AHRTAL. FD. Einige haben sicherlich schon davon gehört und gelesen – erst kürzlich wurden auf einem Hof in Sinzig circa 2000 Ballen Heu, Stroh und Heulage angeliefert und eingelagert. …
Landwirte möchten Betroffenen mit Heu, Stroh und Co über den Winter helfen – Stellen zur Anlieferung gesucht AHRTAL. FD. Einige haben sicherlich schon davon gehört und gelesen – erst kürzlich wurden auf einem Hof in Sinzig circa 2000 Ballen Heu, Stroh und Heulage angeliefert und eingelagert. …

Bus für psychosoziale Beratung startet im Ahrtal

Überörtlich

Bus für psychosoziale Beratung startet im Ahrtal

Ein tolles Angebot für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren. AHRWEILER. Viele Menschen haben in der Flutkatastrophe geradezu Unglaubliches geleistet, sind dabei oft über sich hinausgewachsen, haben für sich und ihre Nächsten gesorgt. Nach den Wochen des Aufräumens verbunden mit immensen …
Ein tolles Angebot für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren. AHRWEILER. Viele Menschen haben in der Flutkatastrophe geradezu Unglaubliches geleistet, sind dabei oft über sich hinausgewachsen, haben für sich und ihre Nächsten gesorgt. Nach den Wochen des Aufräumens verbunden mit immensen …

-ANZEIGE- Buchhandlung Berens spendet an Grundschule

Überörtlich

-ANZEIGE- Buchhandlung Berens spendet an Grundschule

ADENAU. Erneut überreichte die Buchhandlung Berens unzählige Bücher für alle Klassenstufen an die Bücherei der Grundschule in Adenau. Den Kindern der Grundschule Adenau steht inzwischen eine große Auswahl Literatur mit der seit 2006 geltenden Rechtschreibung zur Verfügung. Neben den …
ADENAU. Erneut überreichte die Buchhandlung Berens unzählige Bücher für alle Klassenstufen an die Bücherei der Grundschule in Adenau. Den Kindern der Grundschule Adenau steht inzwischen eine große Auswahl Literatur mit der seit 2006 geltenden Rechtschreibung zur Verfügung. Neben den …

#DuhastdieWahl

Überörtlich

#DuhastdieWahl

Wahlvideoprojekt des Erich-Klausener-Gymnasiums ist online ADENAU. Corona-Krise, Flutkatastrophe und dazwischen auch noch Wahlkampf – Wählen in ungewissen Zeiten. Viele Wählerinnen und Wähler setzten dieses Jahr zum ersten Mal ihre Kreuzchen auf den Stimmzettel. Doch wo eigentlich? Eine Schülergruppe …
Wahlvideoprojekt des Erich-Klausener-Gymnasiums ist online ADENAU. Corona-Krise, Flutkatastrophe und dazwischen auch noch Wahlkampf – Wählen in ungewissen Zeiten. Viele Wählerinnen und Wähler setzten dieses Jahr zum ersten Mal ihre Kreuzchen auf den Stimmzettel. Doch wo eigentlich? Eine Schülergruppe …

-ANZEIGE- Erstklässlerinnen und Erstklässler freuen sich über Trinkflaschen

Überörtlich

-ANZEIGE- Erstklässlerinnen und Erstklässler freuen sich über Trinkflaschen

Westenergie überrascht Schülerinnen und Schüler der Grundschule Wershofen - Nachhaltig hergestellte Präsente für Unterricht und Freizeit WERSHOFEN. Kurz nach dem Start des neuen Schuljahrs dürfen sich die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Grundschule Wershofen über Trinkflaschen …
Westenergie überrascht Schülerinnen und Schüler der Grundschule Wershofen - Nachhaltig hergestellte Präsente für Unterricht und Freizeit WERSHOFEN. Kurz nach dem Start des neuen Schuljahrs dürfen sich die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Grundschule Wershofen über Trinkflaschen …
Überörtlich

Befragung der Universität Potsdam gestartet

Wie wurde vor den Starkregen und Überflutungen im Juli 2021 gewarnt? REGION. Nach den verheerenden Überflutungen und Starkregen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, teilweise auch in Sachsen und Bayern, hat die Arbeitsgruppe Geographie und Naturrisikenforschung der Universität Potsdam eine Online-Befragung gestartet. „Aufgrund der immensen Schäden und zahlreichen Todesopfer, die zu beklagen sind, steht die Frage im Mittelpunkt, ob, wann und wie die Menschen vor Ort gewarnt wurden“, …
Überörtlich

Abkochgebot in Teilen aufgehoben

Verbandsgemeinde Adenau: Leitungswasser kann wieder uneingeschränkt genutzt werden ADENAU. Das Abkochgebot für Trinkwasser wird in weiteren Teilen der Verbandsgemeinde Adenau aufgehoben. Das Trinkwasser aus dem Leitungsnetz kann ab sofort in folgenden Ortsgemeinden einschließlich ihrer jeweils zugehörigen Ortsteile wieder uneingeschränkt verwendet werden: Antweiler, Aremberg, Dorsel, Eichenbach, Hümmel, Lückenbach, Müsch, Ohlenhard, Reifferscheid, Rodder, Wershofen und Winnerath. …

Neustart - aber umso grüner!

Überörtlich

Neustart - aber umso grüner!

Kinder- und Jugendgruppe "Mission grün" nimmt wieder Fahrt auf - Erstes Treffen nach der Flut führte an den Rhein - Weitere Aktionen geplant DEKANAT. Eigentlich hätten sie nun im Herbst alle Hände voll zu tun, die Kinder und Jugendlichen der Gruppe "Mission grün". Eine Vortragsreihe war geplant zu …
Kinder- und Jugendgruppe "Mission grün" nimmt wieder Fahrt auf - Erstes Treffen nach der Flut führte an den Rhein - Weitere Aktionen geplant DEKANAT. Eigentlich hätten sie nun im Herbst alle Hände voll zu tun, die Kinder und Jugendlichen der Gruppe "Mission grün". Eine Vortragsreihe war geplant zu …

Blütenwunder auf der Grafschaft

Überörtlich

Blütenwunder auf der Grafschaft

ESCH. FD. Jahr für Jahr gibt es in Grafschaft-Esch allerhand bewundernde Blicke, wenn bei Familie Karl-Heinz und Gertrud Drath wieder die Engelstrompete blüht. Die großen gelben Blüten verwandeln die Pflanze im Spätsommer zu einem einzigartigen Anblick. Für den Fototermin vor der schönen …
ESCH. FD. Jahr für Jahr gibt es in Grafschaft-Esch allerhand bewundernde Blicke, wenn bei Familie Karl-Heinz und Gertrud Drath wieder die Engelstrompete blüht. Die großen gelben Blüten verwandeln die Pflanze im Spätsommer zu einem einzigartigen Anblick. Für den Fototermin vor der schönen …

„Thürer Runde“ unterstützt Aufbau der Abwasserentsorgung im Ahrtal

Überörtlich

„Thürer Runde“ unterstützt Aufbau der Abwasserentsorgung im Ahrtal

AHRTAL. Nach der verheerenden Flutkatastrophe im Juli wird die Abwasserentsorgung für das Ahrtal neu aufgebaut. Zur Unterstützung und fachlichen Abstimmung wurde dazu eine Projektgruppe Abwasser unter dem Namen „Thürer Runde“ gebildet, die nach dem Ort des ersten Treffens im Landkreis Mayen-Koblenz …
AHRTAL. Nach der verheerenden Flutkatastrophe im Juli wird die Abwasserentsorgung für das Ahrtal neu aufgebaut. Zur Unterstützung und fachlichen Abstimmung wurde dazu eine Projektgruppe Abwasser unter dem Namen „Thürer Runde“ gebildet, die nach dem Ort des ersten Treffens im Landkreis Mayen-Koblenz …

Über 100 Hölzöfen für das Flutgebiet an der Ahr

Überörtlich

Über 100 Hölzöfen für das Flutgebiet an der Ahr

GRAFSCHAFT. (ang) Der Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik (HKI) und die Landesinnung der Schornsteinfeger in Rheinland-Pfalz engagieren sich für die Menschen an der Ahr, die von der Flutkatastrophe betroffen sind. Beide Organisationen haben mehr als 100 Holzöfen bereitgestellt. Thomas Schnabel, …
GRAFSCHAFT. (ang) Der Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik (HKI) und die Landesinnung der Schornsteinfeger in Rheinland-Pfalz engagieren sich für die Menschen an der Ahr, die von der Flutkatastrophe betroffen sind. Beide Organisationen haben mehr als 100 Holzöfen bereitgestellt. Thomas Schnabel, …
Überörtlich

Grüne in Adenau offen für Gespräche

Nach der Flutkatastrophe war klar, dass alle Parteien im Adenauer Land keine Plakate aufhängen. So wurde es auch umgesetzt. Der neue Ortsverband Bündnis90/Die Grünen, der erst im Juni gegründet worden ist, wollte aber Kontakt mit den Wählern aufnehmen und war mit Stand und guter Laune in Adenau präsent. Fazit der Tage: Viele Menschen wissen immer noch nicht, wen sie am 26. September wählen sollen. Die Fernsehtrielle haben das noch verschärft, so der Eindruck nach den Gesprächen …

Bayern helfen den Flutopfern des Ahrtals

Überörtlich

Bayern helfen den Flutopfern des Ahrtals

BAYERN. Am Sonntag, 5. September, fand in Linden, einem kleinen Ort südlich von München im Kreis Wolfratshausen, ein Benefizkonzert statt. Dieses wurde von Mitgliedern der Jagdhornbläser München-Land zu Gunsten der Flutopfer an der Ahr organisiert. Hierbei war es der Bläsergruppe jedoch wichtig war, dass …
BAYERN. Am Sonntag, 5. September, fand in Linden, einem kleinen Ort südlich von München im Kreis Wolfratshausen, ein Benefizkonzert statt. Dieses wurde von Mitgliedern der Jagdhornbläser München-Land zu Gunsten der Flutopfer an der Ahr organisiert. Hierbei war es der Bläsergruppe jedoch wichtig war, dass …

Wie gut es tut, nicht allein gelassen zu werden

Überörtlich

Wie gut es tut, nicht allein gelassen zu werden

KELBERG. Farbenfroh gemalte Bilder, der Bericht eines Augenzeugen der Flutkatastrophe an der Ahr und Musik zwischen den Worten waren Elemente eines bewegenden Gedenkgottesdienstes auf dem Schwarzenberg bei Kelberg. Der Regenbogen ist das häufigste Motiv auf den Bildern, die die Kelberger Erstkommunionkinder des kommenden …
KELBERG. Farbenfroh gemalte Bilder, der Bericht eines Augenzeugen der Flutkatastrophe an der Ahr und Musik zwischen den Worten waren Elemente eines bewegenden Gedenkgottesdienstes auf dem Schwarzenberg bei Kelberg. Der Regenbogen ist das häufigste Motiv auf den Bildern, die die Kelberger Erstkommunionkinder des kommenden …

„Kirche und Diakonie bleiben an der Seite der Menschen“

Überörtlich

„Kirche und Diakonie bleiben an der Seite der Menschen“

Präses in Flut-Orten: Dr. Latzel war auch im Ahrtal unterwegs AHRTAL. „Das Wasser steht nicht nur immer noch in den Mauern und es braucht die Trockenanlagen, sondern es steckt auch noch tief in den Knochen von Menschen.“ Das sagt Dr. Thorsten Latzel am Ende einer dreitägigen Reise zu evangelischen …
Präses in Flut-Orten: Dr. Latzel war auch im Ahrtal unterwegs AHRTAL. „Das Wasser steht nicht nur immer noch in den Mauern und es braucht die Trockenanlagen, sondern es steckt auch noch tief in den Knochen von Menschen.“ Das sagt Dr. Thorsten Latzel am Ende einer dreitägigen Reise zu evangelischen …

Gefache richtig Sanieren

Überörtlich

Gefache richtig Sanieren

Erstes kostenloses Praxisseminar der „Ahrbauhelden“ AHRTAL. Die Ahrbauhelden sind ein Zusammenschluss von Zimmerleuten, Lehmbauern und Architekten, die sich den Erhalt historischer Bausubstanz nach der Flut im Ahrtal zur Aufgabe gemacht haben. Neben Beratung geschädigter Eigentümer direkt am Objekt, …
Erstes kostenloses Praxisseminar der „Ahrbauhelden“ AHRTAL. Die Ahrbauhelden sind ein Zusammenschluss von Zimmerleuten, Lehmbauern und Architekten, die sich den Erhalt historischer Bausubstanz nach der Flut im Ahrtal zur Aufgabe gemacht haben. Neben Beratung geschädigter Eigentümer direkt am Objekt, …