Titel Logo
12 Artikel in dieser Ausgabe

Titel

Eschede

Titel

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Eschede, Rat und Verwaltung der Gemeinde Eschede wünschen Ihnen schöne Osterfeiertage. Genießen Sie das Osterfest, wenn wir es auch in schwierigen Zeiten feiern. Wir sollten uns ein Beispiel an unserer Natur im Frühling nehmen, immer wieder aufstehen, …
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Eschede, Rat und Verwaltung der Gemeinde Eschede wünschen Ihnen schöne Osterfeiertage. Genießen Sie das Osterfest, wenn wir es auch in schwierigen Zeiten feiern. Wir sollten uns ein Beispiel an unserer Natur im Frühling nehmen, immer wieder aufstehen, …
Eschede

Rückstausicherung in der Grundstücksentwässerungsanlage

Der Abwasserverband Matheide informiert aus gegebenen Anlass nochmals alle Grundstücks-eigentümer / Nutzungsberechtigten im Verbandsgebiet über das Erfordernis einer Rück-stausicherung in der Grundstücksentwässerungsanlage. Bei Grundstücken, auf denen Räume, Schächte, Schmutzwasserschächte usw. unterhalb der Rückstauebene (Straßenoberfläche vor dem jeweiligen Grundstück) liegen, sind diese gem. DIN 1986 Teil 1 durch den Grundstückseigentümer / …
Wir Gratulieren

Endlich 18!

Wir gratulieren ganz herzlich in Habighorst am 10.04.2020 Frau Carolin Temme Wir wünschen Euch alles Gute, Gesundheit, Spaß und Erfolg auf Deinen weiteren Lebenswegen! Möchtest Du Deinen 18. Geburtstag nicht im Eschenblatt veröffentlicht haben? Dann kannst Du im Bürgerbüro der Gemeinde Eschede eine Übermittlungssperre einrichten lassen.
Eschede

Ev.-luth. Johannis-Kirchengemeinde Eschede

Liebe Gemeinde, an diesem Osterfest ist alles anders. Wir können nicht in die Kirche gehen. Wir können uns gegenseitig nicht per Handschlag wünschen: „Der Herr ist auferstanden“ - „Er ist wahrhaftig auferstanden“. Angesichts der schrecklichen Nachrichten aus Italien, Spanien oder aus den Krankenhäusern und Altenheimen in Deutschland geht mir der Mut, den ich aus den Ostertagen ziehe, manchmal verloren. Doch die Osterbotschaft sprach schon immer in die Finsternis hinein. Dem …
Eschede

Gewerbe und Tourismus Eschede e. V.

Heute schon an morgen denken … … jetzt Gutscheine und / oder Jahreskarten verschenken! Sicher ist, dass es ein „nach Corona“ geben wird, aber nicht sicher ist, ob es die bisherige Anzahl von Einzelhändlern auch danach noch in Eschede geben wird … Die Krise trifft insbesondere jene, die ihr Ladengeschäft, ihren Betrieb, derzeit nicht öffnen dürfen, der Umsatzverlust ist enorm! Aber Not macht ja bekanntlich erfinderisch und unsere Gastronomen machen es vor: der Verkauf …
Eschede

Abwasserverband Matheide

In Zeiten der Corona-Krise ist es bisweilen schwierig, sich ausreichend und zu jeder Zeit mit Toilettenpapier zu versorgen. „Not macht bekanntlich erfinderisch!“ und so ergibt sich so manche Alternative, aber… …Feuchttücher, Küchenrolle oder Taschentücher verstopfen die Kanalisation und gehören nicht in die Toilette! Diese Materialien lösen sich nicht auf und können auf diese Weise schnell zu einem Zopf verschlingen, der die Mechanik der Pumpe umwickelt und diese …
Eschede

Osterfeuer fallen im Landkreis dieses Jahr aus

Entsorgung von Strauchschnitt derzeit nur über Biotonne oder per Eigenkompostierung Celle (lkc). Am Wochenende 11. und 12. April 2020 hätten in diesem Jahr eigentlich die Osterfeuer im Landkreis Celle stattfinden sollen. Durch die derzeit gültigen Beschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus sind solche Veranstaltungen jedoch bis mindestens zum 18. April untersagt. Daher müssen die Osterfeuer in diesem Jahr ausfallen. Da derzeit zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern sowie …

Tod am Himmel über Eschede

Eschede

Tod am Himmel über Eschede

7. April 1945, dieses Todesdatum ist auf den beiden abgebildeten Grabsteinen gleich. Otto Schörner ruht auf der Kriegsgräberstätte auf dem Stadtfriedhof in Celle. Charles J. Stewart hat seine letzte Ruhestätte auf dem römisch-katholischen St.-Johns-Friedhof in Minooka, Pennsylvania, in den USA gefunden. …
7. April 1945, dieses Todesdatum ist auf den beiden abgebildeten Grabsteinen gleich. Otto Schörner ruht auf der Kriegsgräberstätte auf dem Stadtfriedhof in Celle. Charles J. Stewart hat seine letzte Ruhestätte auf dem römisch-katholischen St.-Johns-Friedhof in Minooka, Pennsylvania, in den USA gefunden. …

Tod am Himmel über Eschede

Eschede

Tod am Himmel über Eschede

In einer Veranstaltung Ende April wollte der Arbeitskreis Dorfgeschichte(n) mit Hans Türschmann, Heinrich Lange und Joachim Gries sowie mit lokalen Zeitzeugen an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren erinnern. Die Ausbreitung des Corona-Virus machte alle Planungen hinfällig. Deshalb gibt es jetzt im Eschenblatt …
In einer Veranstaltung Ende April wollte der Arbeitskreis Dorfgeschichte(n) mit Hans Türschmann, Heinrich Lange und Joachim Gries sowie mit lokalen Zeitzeugen an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren erinnern. Die Ausbreitung des Corona-Virus machte alle Planungen hinfällig. Deshalb gibt es jetzt im Eschenblatt …

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

Eschede

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

Am 13. April 1945 war in Eschede der Zweite Weltkrieg vorbei. Genau an diesem Tag starb in Queloh der Obergefreite Alfred Galla. Bis heute erinnert sein Grab gegenüber dem ehemaligen Forsthaus daran. Wie war das damals, vor 75 Jahren, in Eschede und Umgebung? Mehr dazu im Innenteil.
Am 13. April 1945 war in Eschede der Zweite Weltkrieg vorbei. Genau an diesem Tag starb in Queloh der Obergefreite Alfred Galla. Bis heute erinnert sein Grab gegenüber dem ehemaligen Forsthaus daran. Wie war das damals, vor 75 Jahren, in Eschede und Umgebung? Mehr dazu im Innenteil.

Explosion des Pulverzuges

Eschede

Explosion des Pulverzuges

In einer Veranstaltung Ende April wollte der Arbeitskreis Dorfgeschichte(n) mit Hans Türschmann, Heinrich Lange und Joachim Gries sowie mit lokalen Zeitzeugen an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren erinnern. Die Ausbreitung des Corona-Virus machte alle Planungen hinfällig. Deshalb gibt es jetzt im Eschenblatt …
In einer Veranstaltung Ende April wollte der Arbeitskreis Dorfgeschichte(n) mit Hans Türschmann, Heinrich Lange und Joachim Gries sowie mit lokalen Zeitzeugen an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren erinnern. Die Ausbreitung des Corona-Virus machte alle Planungen hinfällig. Deshalb gibt es jetzt im Eschenblatt …
Eschede

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

Am 13. April 1945 war in Eschede der Zweite Weltkrieg vorbei. Genau an diesem Tag starb in Queloh der Obergefreite Alfred Galla. Bis heute erinnert sein Grab gegenüber dem ehemaligen Forsthaus daran. Wie war das damals, vor 75 Jahren, in Eschede und Umgebung?