Titel Logo
Eschenblatt
Ausgabe 44/2020
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Corona-Schutzmaßnahmen

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

der Landkreis Celle verzeichnet wie viele Gebiete in Deutschland derzeit einen starken Anstieg der Corona-Fallzahlen. Aufgrund einer kumulativen Sieben-Tage-Inzidenz von 47,5 Neu-infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner wird das Infektionsgeschehen im Landkreis als „stark“ eingestuft.

Für die Gemeindeverwaltung wurde ein Hygienekonzept und eine Hausverfügung erstellt. Diese werden an das jeweilige Infektionsgeschehen angepasst.

Dieses beinhaltet neben den bereits bekannten Maßnahmen, wie möglichst auf Präsenztermine zu verzichten und jederzeit den erforderlichen Abstand einzuhalten, dass Besucherinnen und Besucher die gemeindlichen Gebäude nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten dürfen. Die Mund-Nasen-Bedeckung kann nur abgenommen werden, wenn im Sitzen ein ausreichender Abstand eingehalten werden kann oder eine physische Barriere, z.B. eine Plexiglasscheibe, vorhanden ist. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail Termine um ihre Angelegenheiten im Rathaus zu klären. Informieren Sie sich bitte vorher auf diese Weise oder aber durch die Informationen auf der Internetseite der Gemeinde, welche Unterlagen z.B. bei der Beantragung von Ausweis oder Pass benötigt werden.

Ihre Ansprechpartner im Rathaus ersehen Sie aus der nachfolgenden Übersicht.

Bleiben sie gesund!