Titel Logo
Mitteilungsblatt der Samtgemeinde Flotwedel
Ausgabe 22/2021
Gleichstellungsbeauftragte
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Märchen der Welt - ein Malwettbewerb vom 14.06. - bis 30.06.2021

Macht mit bei einem Malwettbewerb zum Thema „Märchen der Welt“! Märchen gibt es in allen Ländern der Erde. Weltweit begegnen wir Heldinnen und Helden, zaubermächtigen Helfern, sprechenden Tieren, Hexen und Feen. Wie aber heißt ein Held in Indien? Welche Tiere spielen in Malaysia eine Rolle? Ist der Wolf aus dem uns bekannten Märchen „Rotkäppchen“ auch in den Märchen aus aller Welt der Bösewicht? In fast jedem Bücherregal stehen Märchenbücher und zu gern lesen die Großen den Kleinen vor. Nehmt euch die Zeit, wieder einmal durch ein Märchenbuch zu schmökern und dann ein tolles Bild zu gestalten, das zeigt, wie vielfältig die Welt der Märchen ist. Verlasst die Welt der Grimm´schen Märchen und entdeckt die weitere Vielfalt der Märchen aus 1001 Nacht, aus Asien oder anderen Ländern. Die Urformen der hierzulande durch die Brüder Grimm bekannten Hausmärchen stammen zum Beispiel von einem Franzosen - Charles Perrault. Wir, die Gleichstellungsbeauftragten der genannten Gemeinde/Samtgemeinden, wollen euch auf eine Entdeckertour und Lesereise schicken - und dies durch die Märchen der Welt. Entdeckt die Vielfalt und die Unterschiede wie auch die Gemeinsamkeiten! Malt uns Bilder, die neugierig auf die Märchen der Welt machen. Bitte schreibt auf die Rückseite eures Bildes euren Vor- und Nachnamen und die Wohnanschrift. Vermerkt auf der Rückseite des Bildes oder auf einem Extrazettel, zu welchem Märchen euer Bild einen Einblick gibt. Mit der Abgabe gebt ihr euer Einverständnis für eine Veröffentlichung einzelner Werke auf den Homepages unserer Gemeinde/Samtgemeinden und ggf. kleinen Ausstellungen in den Gemeinden vor Ort.

Veranstaltungszeit

14.6. bis 30.6. Einreichung der Wettbewerbsbeiträge; im Anschluss ggf. Ausstellungen in den Rathäusern und/oder den kooperierenden Institutionen.

Zielgruppe/-n der Hobbykünstler

Wir bilden drei Altersgruppen:

1. Gruppe bis 8 Jahre

2. Gruppe 9 bis 18 Jahre

3. Gruppe Ü18 (Jahre)

Anmeldung

Anmeldung erfolgt durch die Abgabe der Bilder an die Gleichstellungsbeauftragte der beteiligten Gemeinde/Samtgemeinde direkt in den Rathäusern.

Wir freuen uns auf selbstgemalte Werke im Format zwischen A4 und A3. Bei der Abgabe erhalten jeweils die ersten hundert Teilnehmer/innen eine kleine Überraschung. An die ersten drei Platzierten einer Altersgruppe vergeben wir einen Buchpreis. Die Auswertung wie auch die Vergabe der Preise erfolgt jeweils in der zuständigen Gemeinde/Samtgemeinde. Die Ergebnisse veröffentlichen wir zu gegebener Zeit.

Viel Freude beim Malen

wünscht eure/ihre

Gleichstellungsbeauftragte
Anne-Katrin Stark
Samtgemeinde Flotwedel