Titel Logo
Mitteilungsblatt der Samtgemeinde Flotwedel
Ausgabe 6/2021
Aus dem Rathaus wird berichtet
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nächster Steuerzahltermin am 15. Februar 2021

Am 15.02.2021 sind wieder die Grundsteuer A+B, Gewerbesteuer, Hundesteuer und Vergnügungssteuer fällig. Bitte denken Sie an die rechtzeitige Überweisung der Steuern, um eventuelle Mahnungen und dadurch entstehende Kosten zu vermeiden.

Sollten Sie Fragen zur Steuerfestsetzung haben, können Sie sich an

Frau Leber (Tel.: 05149/ 181 23, Grundsteuer A+B) und

Frau Voiges (Tel.: 05149/181 22 Gewerbesteuer, Hundesteuer, Vergnügungssteuer) wenden.

Bei Fragen bezüglich Steuerzahlungen und Einzugsermächtigungen hilft Ihnen Frau Bühring (Tel.: 05149/181 21) weiter.

Weiterhin ist zu beachten, dass nach § 10 des Grundsteuergesetzes derjenige steuerpflichtig ist, der am 01.01. des Kalenderjahres Eigentümer des Grundstückes war. Geht ein Grundstück im Laufe eines Jahres auf den Erwerber über, ist der neue Eigentümer erst ab 01.01. des folgenden Kalenderjahres steuerpflichtig. Im Kaufvertrag abweichend getroffene Vereinbarungen haben keinen Einfluss auf die öffentlich-rechtliche Steuerpflicht.

Mit der Möglichkeit der Einzugsermächtigung werden alle Zahlungen pünktlich zur Fälligkeit von uns eingezogen. Den Vordruck hierfür finden Sie auf der Internetseite www.flotwedel.de; reichen Sie diesen bitte ausgefüllt und unterschrieben, im Original, ein.

Ihre Samtgemeindekasse Flotwedel