Titel Logo
Rosdorf aktuell
Ausgabe 13/2020
Redaktionelles
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

E-Lastenrad steht zum Ausleihen parat

Auf Betreiben der Göttinger Leih-Lastenrad-Initiative „LEILA - Freies Lastenrad Göttingen“, die vom Kreisverband Göttingen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) getragen wird, stehen seit Anfang 2019 insgesamt fünf Transporträder in Stadt und Landkreis Göttingen zur Verfügung. Zwei Räder hat die Stadt Göttingen angeschafft, jeweils ein Rad wurde vom Landkreis Göttingen sowie der Metropolregion finanziert, ein weiteres wurde von einer Privatperson gestiftet. Das Rosdorfer Rad "Frosch" kommt von der Metropolregion. Seit Ende Mai gibt es die Möglichkeit beim REWE-Markt in Rosdorf in der Göttinger Straße 46 das Rad auszuleihen. Ziel ist es, Lastenräder als Alternative zum motorisierten Verkehr auch "erfahrbar" zu machen. Dabei kann das Rad für den Transport des Einkaufs geliehen werden, aber auch just for fun z. B. für den Familienausflug am Wochenende. Denn mit der jüngsten Änderung der StVO dürfen mit Lastenrädern jetzt auch Personen über 7 Jahren transportiert werden.

Bürgermeister Steinberg begrüßt die Initiative LEILA und die Möglichkeit das Lastenrad jetzt auch in der Gemeinde Rosdorf ausprobieren zu können. „Wir sind aktuell dabei, das Radfahren in der Gemeinde sicherer und attraktiver zu machen, in dem wir neue Radwege planen. Mit den Lasträdern stehen zusätzliche Alternativen zur PKW-Nutzung zur Verfügung, wenn man mal einen Einkauf oder andere Dinge transportieren möchte. Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Leute das Lastenrad einmal ausprobieren würden“, so Bürgermeister Steinberg.

Die Buchung des Rades erfolgt vollkommen unkompliziert über die Homepage der Leila-Initiative:

https://leila.bike/

Man kann auch sofort erkennen, ob das Rad an dem Tag noch frei ist oder nicht. Es ist ein kleines Formular auszufüllen, in das u. a. die persönlichen Daten einzutragen sind. Da das Rad immerhin ca. 7.000€ kostet, ist die Vorlage des Personalausweises im REWE Markt erforderlich. Zusätzlich muss man das Codewort nennen, das die Ausleiherinnen und Ausleiher bei der Buchung angezeigt bekommen. Und schon kann es auf große Fahrt gehen!