Titel Logo
Rosdorf aktuell
Ausgabe 16/2020
Aus den Ortsteilen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SC Rosdorf 1913 e. V

Saisonbericht 2. Herren 2019/20

Nach dem Abstieg in der Saison 2018/19 aus der 2. Kreisklasse, startete unsere 2. Herren mit unverändertem Kader in die Saison 2019/20 in der 3. Kreisklasse - an dieser Stelle sollte man erwähnen, dass dieses nach einem Abstieg in der heutigen Zeit nicht mehr Gang und Gebe ist, dies spricht klar für den Charakter und den Zusammenhalt unserer zweiten Mannschaft.

In der Rückrunde der Saison 2018/19 konnte der Abstieg fast noch verhindert werden, daher war für die Saison 2019/20 das klare Ziel eine Platzierung unter den ersten drei Tabellenplätzen in der 3. Kreisklasse.

Als klarer Favorit startete die neue Saison am Sonntag, 18.08.2019 mit einem Heimspiel gegen RSV Göttingen 05 III und die Mannschaft erreichte direkt einen 4:1 Auftaktsieg. Eine Woche später konnte man ein 4:1 bei SVG IV wiederholen. Mit 8 erzielten Treffern startete man selbstbewusst in die nächste Auswärtsreise beim Bovender SV III und konnte mit einem 7:2 Sieg die nächsten 3 Punkte einfahren. Nach 15:4 Toren und 3 Siegen aus 3 Spielen, spielte die gesund gemischte Mannschaft - bestehend aus jungen und auch erfahrenen Spielern mit höherklassiger Erfahrung - mit bester Laune und Spaß am Fußball weiter auf, so gelang im 4. Spiel ein 8:0 Auswärtssieg bei SG Harste/Lenglern II. Die weiteren Partien gelang es dem torhungrigen Team immer wieder mit mindestens 3 oder 4 erzielten Treffern, weitere Siege bzw. wichtige Punkte einzufahren.

Doch nach jedem Hoch kommt auch mal ein Tief, nach dem in den letzten beiden Partien gegen NK Croatia Göttingen II (3:3) sowie gegen die ebenfalls stark aufspielende SG TSV Landolfshausen/Seulingen III/DJK Krebeck II (1:4) einige wichtige Hauptakteure Trainer Steffen Grobe verletzungsbedingt fehlten, musste man die ersten Punkte abgeben und kassierte die erste Saisonniederlage kurz vor der Winterpause.

Mit 25 Punkten konnte die zweite Mannschaft - trotz Punktgleichheit mit SG TSV Landolfshausen/Seulingen III - durch ein besseres Torverhältnis und sogar mit einem Spiel weniger die Herbstmeisterschaft feiern.

Durch die Corona-Pandemie fanden im Jahr 2020 keine Spiele mehr statt und die Saison wurde abgebrochen, unsere zweite Mannschaft wurde zum Sieger der Staffel ernannt. Gewertet wurde zum Saisonabbruch der Punktedurchschnitt anhand der bisherigen Spiele, hierdurch wurde unsere Mannschaft mit 2,38 Punkten pro Spiel Meister der 3. Kreisklasse Mitte.

In die Saisonvorbereitung 2020/21 startet die zweite Mannschaft mit unverändertem Personal unter dem Trainergespann Steffen Grobe und Dennis Häusler mit den folgenden Freundschaftsspielen:

15.08.2020

16 Uhr in Rosdorf - SG Ziegenhagen/Ermschwerd

22.08.2020

16 Uhr in Rosdorf - SCW Göttingen III

29.08.2020

16 Uhr in Rosdorf - ESV Rot-Weiß Göttingen