Titel Logo
Rosdorf aktuell
Ausgabe 16/2020
Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verunreinigungen durch Hundekot auf dem Spielplatz in der Hambergstraße in Rosdorf

Laut Hinweisen aus der Bevölkerung ist es in letzter Zeit auf dem Spielplatz in der Hambergstraße regelmäßig zu starken Verunreinigungen durch Hundekot auf dem Spielplatzgelände und sogar im Sandkasten gekommen.

Diese Verunreinigungen der den Kindern zum Spielen vorbehaltenen Fläche ist nicht nur unangenehm und ärgerlich, Hundekot birgt auch erhebliche gesundheitliche Gefahren.

Ich weise noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass das Mitbringen von Hunden auf Spielplätze verboten ist.

Darüber hinaus ist jede Hundehalterin/ jeder Hundehalter ist verpflichtet, darauf zu achten, dass Spielplätze, öffentlichen Gehwege, Sportflächen und öffentlichen Grünanlagen nicht durch Hundekot verunreinigt werden.

Wer vorsätzlich oder fahrlässig seiner Pflicht zur Vermeidung bzw. Entfernung der Verunreinigung nicht nachkommt, handelt ordnungswidrig. Diese Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße geahndet werden.

Der Bürgermeister