Titel Logo
Rosdorf aktuell
Ausgabe 33/2018
Redaktionelles
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Der neue Leiter der Polizeistation Friedland,

Polizeihauptkommissar Andreas Momberg, empfing die Bürgermeister der Gemeinden in den Räumlichkeiten der Polizeidienststelle

Zu einem gegenseitigen Treffen hatte Polizeihauptkommissar (PHK) Andreas Momberg die Bürgermeister der Gemeinden Friedland, Rosdorf und Gleichen in die Polizeistation Friedland eingeladen.

Neben den drei Gemeindevertretern, Herr Andreas Friedrichs (Friedland), Herr Sören Steinberg (Rosdorf) und Herr Manfred Kuhlmann (Gleichen) folgte auch der Leiter der Polizeiinspektion Göttingen, Leitender Polizeidirektor Thomas Rath, gern dieser Einladung.

Der Dienststellenleiter PHK Momberg, der seit 1. Juli 2018 dieses Amt innehat, wollte sich bei diesem zwanglosen Termin und in lockerer Atmosphäre den politischen Vertretern vorstellen.

Das Treffen diente dabei nicht nur dem gegenseitigen Kennenlernen. Gleichzeitig konnten in der Runde verschiedene Themen rund um die öffentliche Sicherheit und Ordnung besprochen und vertieft werden. Neben dem Erfahrungsaustausch und der Erörterung regionaler Brennpunkte wurde auch eine engere Zusammenarbeit zwischen den Entscheidungsträgern von Politik und Polizei vereinbart.

Infos zur Polizeistation Friedland:

In unmittelbarer Nachbarschaft der Bundesländer Thüringen und Hessen betreuen die Polizeibeamtinnen und -beamten der Polizeistation Friedland unter der Leitung des Polizeihauptkommissars Andreas Momberg die drei Gemeinden Friedland, Rosdorf und Gleichen. In diesem überwiegend ländlichen Raum leben ca. 31.000 Menschen.

Polizeistation Friedland

Am Kirschgarten 1

37133 Friedland

Telefon (05504) 937900

Fax (05504) 93790 150