Titel Logo
Impressum
71 Artikel in dieser Ausgabe

Badespaß am Waginger/Tachinger See

Waging

Badespaß am Waginger/Tachinger See

Entspannen und Erholen in den wärmsten Seen Oberbayerns mit hervorragender Wasserqualität. An heißen Tagen findet man hier Abkühlung, kann Sonne tanken und den Tag genießen.
Entspannen und Erholen in den wärmsten Seen Oberbayerns mit hervorragender Wasserqualität. An heißen Tagen findet man hier Abkühlung, kann Sonne tanken und den Tag genießen.

Was ist los in der Verwaltungsgemeinschaft

Waging

Was ist los in der Verwaltungsgemeinschaft

Aktuelle Übersicht der besonderen Vereinsveranstaltungen. Mehr zu diesen und zu weiteren Veranstaltungen in Waging, Taching und Wonneberg können in der aktuellen Ausgabe des VG Blattl’s Nr. 8 vom 16. August 2018 nachgelesen werden.
Aktuelle Übersicht der besonderen Vereinsveranstaltungen. Mehr zu diesen und zu weiteren Veranstaltungen in Waging, Taching und Wonneberg können in der aktuellen Ausgabe des VG Blattl’s Nr. 8 vom 16. August 2018 nachgelesen werden.
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 46/19

Nr. 46/19 Vollzug des Baugesetzbuches mit § 12 Absatz 2 Gutachterausschussverordnung; Öffentliche Auslegung der Bodenrichtwertkarte für landwirtschaftlichen Nutzgrund zum 31.12.2018 Bekanntmachung des Landratsamtes Traunstein über die öffentliche Auslegung der Bodenrichtwertkarte für landwirtschaftlichen Nutzgrund zum 31.12.2018 Die Bodenrichtwertkarte für landwirtschaftlichen Nutzgrund zum 31.12.2018 ist nunmehr fertig. Die Bodenrichtwertkarte kann im Rathaus in …
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 47/19

Nr. 47/19 Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); 17. Änderung des Flächennutzungsplanes der Marktgemeinde Waging a. See für den Bereich an der Ottinger Straße (Sondergebietsfläche für großflächige Einzelhandelsbetriebe und Gewerbegebiet an der Ottinger Straße) Bekanntmachung Die Marktgemeinde Waging a.See hat am 22.03.2018 in öffentlicher Sitzung die 17. Änderung des Flächennutzungsplanes samt Begründung und Umweltbericht festgestellt. Diese 17. …
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 48/19

Nr. 48/19 Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes an der Ottinger Straße (Sondergebiet - großflächiger Einzelhandelsbetrieb und Gewerbebetrieb) im Bereich der Grundstücke Fl.Nrn. 348/4, 449, 452, 453 und 457 der Gemarkung Waging Öffentliche Bekanntmachung über eine erneute eingeschränkte öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 i. V. m. § 4 a Abs. 3 BauGB Der Bau- und Werkausschuss der Marktgemeinde …
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 49/19

Nr. 49/19 Vollzug der Gemeindeordnung (GO); Erlass einer Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts Die Marktgemeinde Waging a. See erlässt aufgrund der Art. 20 a, 23, 32, 33, 34, 35, 40, 41, 88 und 103 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern folgende Satzung: Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts § 1 Zusammensetzung des Gemeinderats Der Gemeinderat besteht aus dem berufsmäßigen ersten …
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 50/19

Nr. 50/19 Neue Schaukästen für amtlichen Bekanntmachungen in Taching und Tengling Die Gemeinde Taching a. See gibt öffentlich bekannt, dass am Schulgebäude in Taching a. See und beim ehemaligen VR-Gebäude in Tengling zwei neue Schaukästen angebracht wurden. Die Schaukästen stehen ab sofort für amtliche Bekanntmachungen der Gemeinde gemäß Art. 26 Abs. 2 GO zur Verfügung. Unter anderem werden dort die Bekanntmachungen der Gemeinderatssitzungen veröffentlicht. …
Waging

Amtliche Bekanntmachung Nr. 51/19

Nr. 51/19 Vollzug der Gemeindeordnung; Erlass einer Änderungssatzung zur Satzung über die Benutzung der gemeindlichen Bestattungseinrichtungen Die Gemeinde Wonneberg erlässt aufgrund Art. 23 und Art. 24 Abs. 1 Nr. 1 und 2 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) folgende Satzung zur Änderung der Satzung über die Benutzung der gemeindlichen Bestattungseinrichtungen (Friedhofssatzung) § 1 Änderungen Die Satzung über die Benutzung der gemeindlichen …
Waging

Stellenausschreibung Bauhof Wonneberg

Die Gemeinde Wonneberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen handwerklich versierten Mitarbeiter (m/w/d) für den Bauhof bei freier Zeiteinteilung auf 450,00 €-Basis. Auskünfte und Bewerbungen unter: Tel. 08681/4005-15 Bgm. Fenninger oder Tel. 08681/4005-45, Mail: personalamt@waging.de
Waging

Vor dem Urlaub elektrische Geräte ausschalten

Tipps, um in der Reisezeit Geld und Energie zu sparen Wer verreist, kann sein Zuhause mit ein paar Handgriffen in den Energiesparmodus versetzen. Dadurch lassen sich Energie und Geld sparen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern rät, vor der Abreise alle nicht benötigten elektrischen Geräte auszuschalten oder deren Stecker zu ziehen. Selbst im Stand-by-Modus verbrauchen elektrische Geräte ohne sichtbares Zeichen Strom – ältere Exemplare sogar ziemlich viel. Bequem sind …

Premiere mit Bioziegeneis am Regionaltag in Traunstein

Waging

Premiere mit Bioziegeneis am Regionaltag in Traunstein

Der fünfte Regionaltag des Landkreises Traunstein stand diesmal unter dem Motto „Schaf und Ziege“. Zwei Bäuerinnen aus der Ökomodellregion haben sich deshalb etwas Besonderes einfallen lassen: Frisches Bioziegeneis! Maria Frisch aus Wonneberg hat dafür ihre Biogeißenmilch sofort nach dem …
Der fünfte Regionaltag des Landkreises Traunstein stand diesmal unter dem Motto „Schaf und Ziege“. Zwei Bäuerinnen aus der Ökomodellregion haben sich deshalb etwas Besonderes einfallen lassen: Frisches Bioziegeneis! Maria Frisch aus Wonneberg hat dafür ihre Biogeißenmilch sofort nach dem …

Mehr als nur das täglich Brot

Waging

Mehr als nur das täglich Brot

Urgetreide, das schon die alten Griechen oder Pharaonen ernährt hat: Feldvisite mit Verkostung beim Biobauern Es klingt paradox: Mehrere tausend Jahre altes Getreide ist eine echte Innovation auf dem Feld, in der Küche und in gut ausgestatteten Backstuben. Einkorn, Emmer und Dinkel überzeugen mit vielen …
Urgetreide, das schon die alten Griechen oder Pharaonen ernährt hat: Feldvisite mit Verkostung beim Biobauern Es klingt paradox: Mehrere tausend Jahre altes Getreide ist eine echte Innovation auf dem Feld, in der Küche und in gut ausgestatteten Backstuben. Einkorn, Emmer und Dinkel überzeugen mit vielen …

Luzerne und Soja

Waging

Luzerne und Soja

Die Arbeitsgruppe „Heimisches Eiweißfutter“ der Ökomodellregion Waginger See–Rupertiwinkel startete von Tittmoning aus zu einer Lehrfahrt nach Oberösterreich. Dort gab es viel zu erfahren: Der Betrieb von Hermann Auer in Ostermiething baut seit langem mehrjährige Luzerne an, eine …
Die Arbeitsgruppe „Heimisches Eiweißfutter“ der Ökomodellregion Waginger See–Rupertiwinkel startete von Tittmoning aus zu einer Lehrfahrt nach Oberösterreich. Dort gab es viel zu erfahren: Der Betrieb von Hermann Auer in Ostermiething baut seit langem mehrjährige Luzerne an, eine …

Lehrfahrt Heimisches Eiweißfutter nach Oberösterreich

Waging

Lehrfahrt Heimisches Eiweißfutter nach Oberösterreich

Die Arbeitsgruppe „Heimisches Eiweißfutter“ der Ökomodellregion Waginger See–Rupertiwinkel startete von Tittmoning aus zu einer Lehrfahrt nach Oberösterreich. Dort gab es viel zu erfahren: Der Betrieb von Hermann Auer in Ostermiething baut seit langem mehrjährige Luzerne an, eine …
Die Arbeitsgruppe „Heimisches Eiweißfutter“ der Ökomodellregion Waginger See–Rupertiwinkel startete von Tittmoning aus zu einer Lehrfahrt nach Oberösterreich. Dort gab es viel zu erfahren: Der Betrieb von Hermann Auer in Ostermiething baut seit langem mehrjährige Luzerne an, eine …

Biogenussradltour am Samstag, den 28.09.

Waging

Biogenussradltour am Samstag, den 28.09.

Von Waging aus zu bäuerlichen Betrieben um den Tachinger See Wann: Samstag, den 28.09. um 8.30 Uhr (für Frühstücker auf dem Bauernmarkt) bzw. um 9.30 Uhr (Abfahrt Bauernmarkt) bis 17.00 Uhr Treffpunkt: 8.30 Uhr Bauernmarkt in Waging, Salzburger Str. 32, 83329 …
Von Waging aus zu bäuerlichen Betrieben um den Tachinger See Wann: Samstag, den 28.09. um 8.30 Uhr (für Frühstücker auf dem Bauernmarkt) bzw. um 9.30 Uhr (Abfahrt Bauernmarkt) bis 17.00 Uhr Treffpunkt: 8.30 Uhr Bauernmarkt in Waging, Salzburger Str. 32, 83329 …
Waging

Jahresabschluss 2017 der Gemeindewerke Waging a. See

Bekanntmachung: Der Jahresabschluss 2017 der Gemeindewerke Waging a. See wurde vom Gemeinderat in der Sitzung am 13.12.2018 festgestellt. Der Gewinn von 105.104,69 € wird auf neue Rechnung vorgetragen. Der Jahresabschluss 2017 der Gemeindewerke Waging a. See und der Lagebericht können bei den Gemeindewerken Waging a. See, Salzburger Str. 32, (1. Stock) eingesehen werden. Der Jahresabschluss 2017 der Gemeindewerke Waging a. See wurde durch den Wirtschaftsprüfer Prof. Dr. Winfried Schwarzmann, Augsburg, …
Waging

Volkshochschule Traunstein - Außenstelle Waging

Kleiner Ausflug in die Geschichte der VHS Waging Am 1.1.1964 – vor genau 55 Jahren – wurde die VHS Waging selbstständig. Bis dahin war sie eine Außenstelle der VHS Traunstein, die damals von Dr. Beeker aus Gaden/Seehof geleitet wurde. Nach 55 eigenständigen und sehr erfolgreichen Jahren ist die VHS Waging seit 1.1.2019 wieder eine Außenstelle der VHS Traunstein – doch weiterhin mit selbstständiger Verwaltung. Im Oktober beginnt: Vorträge - Führungen W6319 …
Waging

Kath. Kirchenanzeiger Waging a. See

Freitag, 16.08.2019 15.30 Uhr Messe im Seniorenheim, Waging 19.00 Uhr Rosenkranz, Waging Samstag, 17.08.2019 19.00 Uhr Pfarrverbandsmesse, Otting 19.00 Uhr Rosenkranz, Waging 19.00 Uhr Rosenkranz, St. Leonhard Sonntag, 18.08.2019, 20. Sonntag im Jahreskreis 08.30 Uhr Messe, St. Leonhard 10.00 Uhr Pfarrgottesdienst, …

„Solistenparade“ bei Waginger Marktplatzkonzert

Waging

„Solistenparade“ bei Waginger Marktplatzkonzert

Die Marktplatzkonzerte am Montag Abend im Waginger Ortskern bei denen die Musikkapelle Otting, die Blaskapelle Jung-Otting und die Waginger Musikkapelle abwechselnd auftreten sind mittlerweile kein „Geheimtipp“ mehr. Zahlreiche Urlaubsgäste und einheimische Zuhörer lauschten kürzlich wieder am …
Die Marktplatzkonzerte am Montag Abend im Waginger Ortskern bei denen die Musikkapelle Otting, die Blaskapelle Jung-Otting und die Waginger Musikkapelle abwechselnd auftreten sind mittlerweile kein „Geheimtipp“ mehr. Zahlreiche Urlaubsgäste und einheimische Zuhörer lauschten kürzlich wieder am …

Tagesfahrt des Gartenbauvereins Waging

Waging

Tagesfahrt des Gartenbauvereins Waging

Lenggries war die erste Station der Frühjahrsfahrt des Waginger Gartenbauvereins. Sichtlich erfreut begrüßte Ortspfarrer Josef Kraller seine ehemaligen „Schäflein“. Seit 15 Jahren ist er für etwa 6000 Katholiken als Seelsorger tätig und hat insgesamt 9 Kirchen zu betreuen. Die …
Lenggries war die erste Station der Frühjahrsfahrt des Waginger Gartenbauvereins. Sichtlich erfreut begrüßte Ortspfarrer Josef Kraller seine ehemaligen „Schäflein“. Seit 15 Jahren ist er für etwa 6000 Katholiken als Seelsorger tätig und hat insgesamt 9 Kirchen zu betreuen. Die …