Titel Logo
Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell
Ausgabe 19/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Freiwilligen Mitmach-Tagam 10.10.2020

Festung Mont Royal - neu zu entdecken

Die Fernsehsendung "Wunderschön" im WDR am 26. April zeigte "Ferien an der Mosel", vor unserer Haustür.

Ja, in Zeiten von Corona freuen wir uns alle auf Urlaub in der Heimat. Wer diesen sehenswerten Filmbericht verpasste, kann das in der Mediathek nachholen.

Traben-Trarbach und seine Umgebung waren eine der Höhepunkte der Sendung. Neben der Architektur, dem Weinbau und dem Kletterpark wurden auch die Ruinen der Festungsanlage auf dem Mont Royal gezeigt.

Quasi auf den Spuren des französischen Sonnenkönigs Ludwig XIV. können sich auch all diejenigen begeben, die beim 1. Freiwilligen Mitmach-Tag der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach als Hobbyarchäologen dabei sein möchten. Die Freunde und Förderer der Festung erlauben nämlich einen exklusiven Einblick in bislang noch nicht frei gelegte Bereiche an der Südostseite der Kernfestung. Wer live dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen. Für den 10. Oktober 2020 werden etwa 15 Freiwillige gesucht, die körperlich belastbar sind und mit Gartengeräten geschickt umgehen können. Der sogenannte "Goethe-Brunnen" soll an diesem Tag frei gelegt werden. Zudem soll eine Zuwegung dorthin erstellt werden. Das außergewöhnliche Projekt gewährt Einblicke in die Geschichte - ist gelebte Historie. Denn es ist die 333. Wiederkehr der Grundsteinlegung dieser einzigartigen Festungsanlage. Was 1687 begann, wird nun in 2020 wieder entdeckt. Projektleiter ist Christian Gamp. Selbstverständlich wird es eine Mittagsverpflegung am Grillplatz der Feuerwehrhütte Mont Royal vom Verein geben.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach,

das Beispiel der Freunde und Förderer der Festung Mont Royal ist vielleicht Ideengeber, auch in Ihrer Gemeinde am 10. Oktober 2020 etwas auf die Beine zu stellen. Egal, ob Sie als Einzelperson, als Verein oder als Nachbarschaft etwas Sinnvolles machen wollen, es lohnt sich. Machen Sie mit! Es geht um Ihre Heimat, die Ihnen und uns am Herzen liegt.

Schreiben Sie uns. Wir greifen Ihre Projekte gerne auf.

Ansprechpartnerin bei der Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach ist Sonja Mindermann, Tel.: 06541 708-237 oder Freiwilligentag@vgtt.de