Titel Logo
Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell
Ausgabe 3/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verbandsgemeindewerke Traben-Trarbach

Wasserwerk informiert zur Wasserhärte

Das Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz - WRMG) vom 29. April 2007 (Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 17, Seite 601) verpflichtet die Wasserversorgungsunternehmen, dem Verbraucher mindestens einmal jährlich den Härtebereich des von ihnen abgegebenen Trinkwassers bekanntzugeben. Das Gesetz sieht die Härtebereiche „weich“, „mittel“ und „hart“ vor.

Das Trinkwasser, das von den Verbandsgemeindewerken Traben-Trarbach, Betriebszweig: Wasserwerk in die einzelnen Ortsgemeinden bzw. Ortsteile geliefert wird, ist in folgende Härtebereiche einzustufen:

Ort

Ortsteil

Wassergewinnungs-anlage

Dt.Härte-grade

Härtebereich

Bausendorf

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Olkenbach

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Bengel

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Neidhof

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Springiersbach

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Burg (Mosel)

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Diefenbach

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Enkirch

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Flußbach

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Hontheim

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Bonsbeuern

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Krinkhof

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Wispelt

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Irmenach

Zweckverband Hunsrück I

1,3

weich

Kinderbeuern

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Hetzhof

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Engelsberg

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Melchhof

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Kinheim

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Kindel

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Sengwald

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Kröv

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Kövenig

Bengel - Zweckverband

23,0

hart

Lötzbeuren

Zweckverband Hunsrück I

1,3

weich

Reil

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Starkenburg

Zweckverband Hunsrück I

1,3

weich

Traben

Bengel - Traben-Trarbach

15,3

hart

Trarbach - Stadtkern

Quelle Dollschied

12,3

mittel

Trarbach - Wildbadstraße

Thermalquelle Tr.-Tr.

1,7

weich

Kautenbach

Thermalquelle Tr.-Tr.

1,7

weich

Wolf

Bengel/Dollschied

12,3

mittel

Willwerscheid

Obere Salm - Zweckverband

3,0

weich

Kröv, den 12. Dezember 2019
Neumes, Werkleiter