Titel Logo
Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell
Ausgabe 40/2019
Bausendorf - amtlich
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Alter – Gesundheit – Pflege / Pflegeversicherung

Persönliche Beratung im Rahmen von Sprechstunden im Gemeindezentrum Bausendorf für Betroffene und ihre Angehörigen

Die Ortsgemeinde Bausendorf hat sich als Folge der Dorfmoderation auf den Weg gemacht, sich im Verbund von Ortsgemeinde, Kirchengemeinde, Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e.V. und dem Arbeitskreis „Gemeinsam miteinander - füreinander" sich dieser Aufgabe anzunehmen. Wir stellen fest, dass es zum Thema „Alter – Gesundheit –Pflege/ Pflegeversicherung“ von besorgten älteren Menschen, Kranken und Hilfsbedürftigen sowie ihren Angehörigen zahlreiche Fragen gibt. Als Ergebnis unserer Vorstellungen und Bemühungen haben wir eine ehrenamtliche Ansprechpartnerin für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger in Bausendorf und Olkenbach gefunden, die kompetent in Fragen rund um die Gesundheit, Alter und Pflege im Rahmen einer persönlichen Beratung für Sie da ist. Die fachlich kompetente und als Pflegefachkraft der Caritas mit Führungsaufgaben betraute Mitbürgerin Ute Werner hat sich bereit erklärt, die persönliche Vor-Ort-Beratung im Rahmen einer monatlichen Sprechstunde in Bausendorf einzurichten.

Die nächste Sprechstunde ist am

Dienstag, den 01. Oktober 2019, 17:30 – 18:30 Uhr im Gemeindebüro im Gemeindezentrum

Frau Werner ist während dieser Zeit auch telefonisch erreichbar unter der Tel.Nr.: 06532 / 954952.

Mit Blick auf die besondere Bedeutung der Thematik und die tägliche Diskussion in den Familien würden wir uns über einen regen Besuch der angebotenen Sprechstunden freuen.

i.A. Ossi Steinmetz

Sprecher des Arbeitskreises „Gemeinsam

miteinander-füreinander“ Bausendorf