Titel Logo
Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell
Ausgabe 43/2020
Hontheim - amtlich
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

St. Martin

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der steigenden Infektionszahlen haben wir uns - in Abstimmung mit den Vereinsvertretern - dazu entschlossen, die traditionellen Martinsumzüge in Hontheim und den Ortsteilen in diesem Jahr abzusagen.

Trotzdem möchten wir die Zeit um den Martinstag zu etwas Besonderem machen und haben eine Alternative zum Martinszug ausgearbeitet. Wir werden an den Tagen an denen die Umzüge stattgefunden hätten an alle Bürgerinnen und Bürger die unter 17 und über 70 Jahre sind Martinsbrezel verteilen. Gemeinsam mit den Brezeln erhält jeder eine Kerze sowie die Martinsgeschichte. Schön wäre es, wenn wir unsere Dörfer mit den Kerzen und Laternen schmücken und zum Leuchten bringen. So machen wir deutlich, dass wir auch ohne unseren gemeinsamen Umzug eine Gemeinschaft sind.

Wir freuen uns, wenn viele Familien an dieser Aktion teilnehmen und in ihrem Fenster ein Lichtzeichen der Hoffnung setzen.

Netterweise haben sich aus allen Vereinen Helfer zum Verpacken und Verteilen der Brezel gemeldet, hierfür vorab schonmal ein herzliches Dankeschön!

Die Brezel werden am späten Nachmittag an folgenden Terminen verteilt:

Freitag - 6. November im Ortsteil Wispelt

Samstag - 7. November im Ortsteil Krinkhof

Sonntag - 8. November in Hontheim und im Ortsteil Bonsbeuern.

Ilona Lauxen, Ortsbürgermeisterin