Titel Logo
Impressum
92 Artikel in dieser Ausgabe
Notdienste

Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach

Telefon: 06541/7080, Telefax: 06541/708248 E-Mail: Rathaus@vgtt.de Homepage: www.vgtt.de Mitteilungsblatt: Traben-Trarbach@wittich-foehren.de Öffnungszeiten der Verwaltungs-Standorte Traben-Trarbach und Kröv vormittags: montags bis freitags 08:00 - 12:00 Uhr nachmittags: montags 14:00 - 16:00 Uhr donnerstags 14:00 - 18:00 Uhr Bürgerbüro Traben-Trarbach Verwaltungsgebäude II, Erdgeschoss, Brückenstraße 11, Traben-Trarbach Zusätzlich jeden 1. Samstag im Monat 09.00 - …

Bitte schützen Sie sich und andere!

Traben-Trarbach

Bitte schützen Sie sich und andere!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste, die Zahl der COVID-19 Erkrankten steigt seit vergangenen Donnerstag drastisch an. Am Sonntag hat der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Kreis Bernkastel-Wittlich, die dramatische 50er-Marke überschritten. Auch steigen die Werte im Bereich unserer Verbandsgemeinde …
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste, die Zahl der COVID-19 Erkrankten steigt seit vergangenen Donnerstag drastisch an. Am Sonntag hat der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Kreis Bernkastel-Wittlich, die dramatische 50er-Marke überschritten. Auch steigen die Werte im Bereich unserer Verbandsgemeinde …
Traben-Trarbach

Redaktionsschlussvorverlegungen

KW 45 Allerheiligen keine Vorverlegung KW 51 Vorweihnachtswoche auf Freitag, 11.12.2020 KW 52 Weihnachtswoche auf Donnerstag, 17.12.2020 KW 53 Silvester keine Erscheinung jeweils 18.00 Uhr im Verlag Vielen Dank für Ihr Verständnis. LINUS WITTICH Medien, Redaktion
Traben-Trarbach

Ansprechpartner in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

Schiedspersonen für den Schiedsamtsbezirk Traben-Trarbach: Herr Alexander Mohr, Hostertweg 6, 56850 Enkirch, E-Mail: alex.mohr@web.de, Telefon: 06541 / 5375, für den Schiedsamtsbezirk Kröv-Bausendorf Frau Carmen Leyendecker Telefon: 06571 / 9521857, E-Mail: info@carmenleyendecker.de Behindertenbeauftragte der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach: Frau Renate Braband, Schaffneigasse 15, 56841 Traben-Trarbach OT Wolf, Tel: 06541 / 6852. E-Mail: Behindertenbeauftragte@vgtt.de Vorsitzender des …
Traben-Trarbach

Sitzung des Forstzweckverbandes Enkirch-Irmenach

Am Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, 16:00 Uhr, findet im Bürgerhaus Kinderbeuern, Dorfstraße 17, Kinderbeuern, eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Forstzweckverbandes Kröv-Bausendorf mit nachfolgender Tagesordnung statt: Nichtöffentliche Sitzung 1. Mitteilungen und Anfragen 2. Wahl eines Vorsitzenden zur Prüfung der Jahresrechnung 2019 3. Prüfung der Jahresrechnung für das …
Traben-Trarbach

Wohnungen gesucht!

Was wir bieten! Gesicherte Mieteinnahmen durch die Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach. Was wir dafür suchen? Eine kleine Wohnung bis 50 m² für ein Pärchen und eine 3-Zimmer Wohnung mit Küche und Bad bis 80 m² zu ortsüblichen Kaltmieten. Wenn eine Möblierung vorhanden ist, wäre das von Vorteil. Interesse? Rufen Sie uns an unter der Tel.: 0170/7370943 . Ein Rückruf wird zugesichert.
Traben-Trarbach

Energietipp

Alte Kaminöfen: Stichtag für Nachrüstpflichten oder Austausch beachten Alte Kaminöfen geben neben wohliger Wärme auch eine erhebliche Menge Feinstaub ab. Neue Feuerstätten verbrennen effizienter als alte Kaminöfen. Somit sparen sie Brennholz und produzieren weniger Feinstaub. Öfen, die vor 1995 eingebaut wurden, müssen ab 2021 entweder mit Feinstaubfiltern nachgerüstet, komplett ausgetauscht oder außer Betrieb genommen werden. Für ältere Anlagen gilt diese …
Traben-Trarbach

Spülplan Herbst 2020, Teil II

Bekanntmachung Spülplan des Wasserleitungsnetzes Am Montag, den 26. Oktober 2020 wird das Wasserleitungsnetz wie folgt gespült: 08:00 bis 16:00 Uhr Trarbach Am Dienstag, den 27. Oktober 2020 wird das Wasserleitungsnetz wie folgt gespült: 08:00 bis 11:00 Uhr Kautenbach 11:00 bis 16:00 Uhr Traben Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020 wird das Wasserleitungsnetz wie folgt gespült: 08:00 …
Traben-Trarbach

Öffentliche Ausschreibung nach § 3 VOL/A, Kanalreinigung und TV-Befahrung VG-Werke Traben-Trarbach

Die Verbandsgemeindewerke Traben-Trarbach schreiben die Durchführung der Kanalreinigung und Kanal-TV-Befahrung im Bereich der VG-Werke Traben-Trarbach für das Jahr 2021 öffentlich aus. Den vollständigen Bekanntmachungstext sowie den Link zum Download der Vergabeunterlagen finden Sie im Internet unter der Adresse http://www.vgtt.de/1-558.Oeffentliche_Ausschreibung.html Neumes, Werkleiter
Bausendorf

Sitzung Ortsgemeinderat Bausendorf

Am Mittwoch, dem 28. Oktober 2020, 18:30 Uhr, findet im Gemeinde- und Sportzentrum Bausendorf, Am Sportplatz 2, eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Bausendorf mit nachfolgender Tagesordnung statt: Öffentliche Sitzung 1. Einwohnerfragestunde 2. Einwendungen gegen die Niederschrift der letzten öffentlichen Sitzung des Ortsgemeinderates 3. Neufassung der Friedhofsgebührensatzung …
Bausendorf

Niederschrift -öffentlicher Teil-

über die gemeinsame Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Bauausschusses der Ortsgemeinde Bausendorf vom 07.10.2020 Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses und des Bauausschusses der Ortsgemeinde Bausendorf waren unter schriftlicher Mitteilung der Tagesordnung durch Einladung vom 25.09.2020 auf den 07.10.2020, 18:30 Uhr, zu einer gemeinsamen Sitzung in das Gemeinde- und Sportzentrum Bausendorf, Am Sportplatz 2, einberufen worden. Zeit, Ort und Stunde der Sitzung sowie die Tagesordnung waren am …
Bausendorf

Bürgersprechstunde

Jeweils dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr, im Gemeinde- und Sportzentrum (Gemeindebüro), Am Sportplatz 2, Tel.-Nr. 954952 und nach Vereinbarung. Dringende Angelegenheiten nach telefonischer Vereinbarung auch an anderen Terminen (Tel.: 06532 - 953133).
Bengel

Bürgersprechstunde

im Gemeindebüro beim Kindergarten Bengel, Birkenweg 1, mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr und nach Vereinbarung.
Enkirch

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde Enkirch

Am Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, 17:30 Uhr, findet im Sitzungssaal (Zimmer 9, 1. OG) des Rathauses Trarbach, Am Markt 3, eine nichtöffentliche Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses Enkirch mit nachfolgender Tagesordnung statt: Nichtöffentliche Sitzung 1. Mitteilungen und Anfragen 2. Prüfung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019 Ortsgemeinde Enkirch, den 19. Oktober 2020 gez. Knut Georg, Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses
Enkirch

Sprechstunden

Mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Flußbach

Sprechstunden

jeweils am Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Hontheim

Sprechstunden

Jeweils mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr im Büro in der Schulstr. 18 in Hontheim sowie nach Absprache an sonstigen Terminen.

Mitmach-Tag

Hontheim

Mitmach-Tag

Beim Mitmach-Tag der Verbandsgemeinde wurde auch in Hontheim fleißig gewerkelt und mitgemacht. Rund 30 kleine und große Helfer trafen sich in der Bürgerhalle um 3 große Insektenhotels für die Blühwiesen im und am Ort zu bauen. Am Nachmittag waren dann auch alle Hotels fertig und können jetzt …
Beim Mitmach-Tag der Verbandsgemeinde wurde auch in Hontheim fleißig gewerkelt und mitgemacht. Rund 30 kleine und große Helfer trafen sich in der Bürgerhalle um 3 große Insektenhotels für die Blühwiesen im und am Ort zu bauen. Am Nachmittag waren dann auch alle Hotels fertig und können jetzt …
Hontheim

St. Martin

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der steigenden Infektionszahlen haben wir uns - in Abstimmung mit den Vereinsvertretern - dazu entschlossen, die traditionellen Martinsumzüge in Hontheim und den Ortsteilen in diesem Jahr abzusagen. Trotzdem möchten wir die Zeit um den Martinstag zu etwas Besonderem machen und haben eine Alternative zum Martinszug ausgearbeitet. Wir werden an den Tagen an denen die Umzüge stattgefunden hätten an alle Bürgerinnen und Bürger die unter 17 und über …
Irmenach

Zukunfts-Check Dorf - Plenum fällt aus!

Das gemeinsame Plenum der Arbeitskreise, das für Donnerstag dieser Woche (22.10.2020) angesetzt war, fällt aufgrund der aktuellen Corona-Situation in unserem Landkreis (7-Tage-Inzidenzwert > 50) leider aus. Ich bitte hierfür um Verständnis, aber wir sollten jetzt wieder stärker auf die Kontaktbeschränkungen achten und alles dafür tun, damit wir alle gesund bleiben. Martin Kirst (Ortsbürgermeister)