Titel Logo
175 Artikel in dieser Ausgabe
Notdienste

Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach

Telefon: 06541/7080, Telefax: 06541/708248 E-Mail: Rathaus@vgtt.de Homepage: www.vgtt.de Mitteilungsblatt: Traben-Trarbach@wittich-foehren.de Öffnungszeiten der Verwaltungs-Standorte Traben-Trarbach und Kröv vormittags: montags bis freitags 08:00 - 12:00 Uhr nachmittags: montags 14:00 - 16:00 Uhr donnerstags 14:00 - 18:00 Uhr Bürgerbüro Traben-Trarbach Verwaltungsgebäude II, Erdgeschoss, Brückenstraße 11, Traben-Trarbach Zusätzlich jeden 1. Samstag im Monat 09.00 - …
Notdienste

Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach

Telefon: 06541/7080, Telefax: 06541/708248 E-Mail: Rathaus@vgtt.de Homepage: www.vgtt.de Mitteilungsblatt: Traben-Trarbach@wittich-foehren.de Öffnungszeiten der Verwaltungs-Standorte Traben-Trarbach und Kröv vormittags: montags bis freitags 08:00 - 12:00 Uhr nachmittags: montags 14:00 - 16:00 Uhr donnerstags 14:00 - 18:00 Uhr Bürgerbüro Traben-Trarbach Verwaltungsgebäude II, Erdgeschoss, Brückenstraße 11, Traben-Trarbach Zusätzlich jeden 1. Samstag im Monat 09.00 - …
Traben-Trarbach

Redaktionsschlussvorverlegung

Kalenderwoche 51 Vorweihnachtswoche auf Freitag, 13.12.2019 18.00 Uhr im Verlag In KW 52/19 und KW 01/20 erscheint Ihr Mitteilungsblatt nicht. Senden Sie Ihre Texte zur Veröffentlichung bitte rechtzeitig zu. Vielen Dank für Ihr Verständnis. LINUS WITTICH Medien, Redaktion
Verbandsgemeinde

Bekanntmachung Traubenernte- und Weinerzeugungsmeldung und Meldung der Abgabe, Verwendung und Verwertung 2019Letzter Abgabetermin: 15. Januar 2020

und Meldung der Abgabe, Verwendung und Verwertung 2019 Letzter Abgabetermin: 15. Januar 2020 - aus eigenen Erzeugnissen - Meldepflichtig sind alle Winzer und Traubenerzeuger, sofern sie nicht die gesamte Ernte an eine Winzergenossenschaft oder anerkannte Erzeugergemeinschaft abliefern. Winzergenossenschaften oder anerkannte Erzeugergemeinschaften müssen eine Traubenerntemeldung für die Erzeugnisse abgeben, die sie als Trauben oder Maische von vollabliefernden Mitgliedern übernehmen. Ausnahme: …
Verbandsgemeinde

VG-Kappensitzung findet nicht statt

Die für Freitag, den 15.11.2019 in der Mittelmoselhalle Kröv vorgesehene VG-Kappensitzung findet nicht statt. Nach einem Treffen des Organisationsteams sagte Bürgermeister Marcus Heintel die Veranstaltung ab. „Wir hatten lange im Voraus für uns festgelegt, dass wir eine Mindestanzahl von verkauften Karten bis zu einem Stichtag benötigen, damit diese Benefizveranstaltung überhaupt stattfinden kann. Leider wurde dieses Minimum nicht erreicht, weshalb wir das finanzielle Risiko nicht …
Verbandsgemeinde

Moseltherme Traben-Trarbach - Schnuppersauna

Sauna ist Lebensqualität - Energie - Fitness! Die Gegensätze von heiß und kalt - von Anregen und Entspannen - faszinieren seit tausenden von Jahren die Menschheit. Regelmäßiges Saunieren trägt nicht nur zur geistigen Entspannung bei, sondern fördert auch die Abwehrkräfte des Körpers. Tun Sie Ihrer Seele und Ihrem Körper etwas Gutes und besuchen Sie mal unsere Schnuppersauna. Wir bieten jeden 3. Samstag im Monat in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr, unter fachkundiger …
Verbandsgemeinde

Bekanntmachung Spülplan des Wasserleitungsnetzes

Am Montag, den 11. November 2019 wird das Wasserleitungsnetz wie folgt gespült: 08:00 bis 16:00 Uhr Reil, Reil Kuhlert Wir weisen hiermit vorsorglich darauf hin, dass durch die Spülung des Netzes Druckschwankungen und Trübungen im Wasser auftreten können. Durch die Spülung kann bewirkt werden, dass sich in den Hausanschlussleitungen verschmutztes Wasser ansammelt, das durch den Spülvorgang im Hauptleitungsnetz nicht beseitigt werden kann. Wir empfehlen daher …
Verbandsgemeinde

Energietipp

Kleine Blockheizkraftwerke im Altbau? Strom und Wärme selbst zu erzeugen - das ist die Idee hinter den kleinen Blockheizkraftwerken (BHKW) für private Betreiber. Bei der gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme wird der eingesetzte Brennstoff effizienter ausgenutzt und der Ausstoß von Treibhausgasen gesenkt. Neu installierte BHKW für Bestandsbauten bis zu einer elektrischen Leistung von 20 kW können derzeit einen einmaligen Investitionszuschuss zwischen 1.900 und 3.500 Euro vom Bundesamt …
Bausendorf

Jagdverpachtung Bausendorf

Zum 1.4.2020 ist die Jagdnutzung des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Bausendorf, Jagdbogen II als Hochwildjagd auf die Dauer von 12 Jahren zu verpachten. Jagdbogen II ; insgesamt ca. 429 ha, ca. 260 ha Wald, davon ca. 9 ha gemeindlicher Hochwald, ca. 159 ha Feldfläche, ca. 10 ha befriedet; liegt innerhalb eines Bewirtschaftungsbezirkes für Rotwild und Muffelwild. Eine genaue Beschreibung der Reviergrenzen sowie Informationen zu der öffentlichen Ausschreibung finden Sie unter der Homepage der Verbandsgemeinde …
Bausendorf

Alter – Gesundheit – Pflege / Pflegeversicherung

Persönliche Beratung im Rahmen von Sprechstunden im Gemeindezentrum Bausendorf für Betroffene und ihre Angehörigen Die Ortsgemeinde Bausendorf hat sich als Folge der Dorfmoderation auf den Weg gemacht, sich im Verbund von Ortsgemeinde, Kirchengemeinde, Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e.V. und dem Arbeitskreis „Gemeinsam miteinander - füreinander" sich dieser Aufgabe anzunehmen. Wir stellen fest, dass es zum Thema „Alter – Gesundheit – Pflege/ …
Bausendorf

Bürgersprechstunde

Jeweils dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr, im Gemeinde- und Sportzentrum (Gemeindebüro), Am Sportplatz 2, Tel.-Nr. 954952 und nach Vereinbarung. Dringende Angelegenheiten nach telefonischer Vereinbarung auch an anderen Terminen (Tel.: 06532 - 953133).
Bausendorf

Martinszug 2018

Liebe Kinder, hallo Jugendliche, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am Samstag, dem 09.11.2019, feiern wir in unserer Gemeinde das Fest des Hl. St. Martin als Gemeinschaftsveranstaltung aller Ortsvereine. Jeder Verein trägt durch die Übernahme einer ihm übertragenen Aufgabe zum Gelingen dieses Brauchtumsfestes bei. Die Kindergartenkinder und auch die Schulkinder haben ihre Fackeln bereits fertiggestellt. Die schönsten Laternen werden nach Altersstufen prämiert. Die Jury bilden …
Bausendorf

Niederschrift -öffentlicher Teil- über die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Ortsgemeinde Bausendorf

vom 17.10.2019 Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses der Ortsgemeinde Bausendorf waren unter schriftlicher Mitteilung der Tagesordnung durch Einladung vom 26.09.2019 auf den 17.10.2019, 19:00 Uhr, zu einer Sitzung in das Gemeinde- und Sportzentrum Bausendorf, Am Sportplatz 2, einberufen worden. Zeit, Ort und Stunde der Sitzung sowie die Tagesordnung waren am 04.10.2019 im Mitteilungsblatt „Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell“ veröffentlicht. Der Vorsitzende stellte bei Eröffnung der Sitzung …

Fahrdienst Bausendorf

Bausendorf

Fahrdienst Bausendorf

Der ehrenamtliche Fahrdienst in unserer Gemeinde rollt. Rückfragen und Anmeldungen bei Ossi Steinmetz, Moselstr. 12, Tel. 06532 / 3308
Der ehrenamtliche Fahrdienst in unserer Gemeinde rollt. Rückfragen und Anmeldungen bei Ossi Steinmetz, Moselstr. 12, Tel. 06532 / 3308
Bengel

Bürgersprechstunde

im Gemeindebüro beim Kindergarten Bengel, Birkenweg 1, mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr und nach Vereinbarung.
Bengel

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Die diesjährige Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, dem 17.11. nach der Sonntagsmesse, die um 9.00 Uhr beginnt, unter Mitwirkung der Chorgemeinschaft, der Bläsergruppe und der freiwilligen Feuerwehr am Ehrenmahl vor unserer Pfarrkirche statt. Hierzu lade ich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich ein. Bruno Kihm
Bengel

Martinsbrezel für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger

St. Martin hat, wie in jedem Jahr, nicht nur Brezel für die Kinder, sondern auch für alle Bengeler Mitbürgerinnen und Mitbürger, die das 75. Lebensjahr vollendet haben, mitgebracht. Diese werden vom Möhnenverein am Samstag den 9.11. in die betreffenden Häuser gebracht. Hierfür meinen herzlichen Dank an die Möhnen. Bruno Kihm
Burg

Dank an die Feuerwehren!

Am Sonntag, den 27.10.2019 kam es zu einem Hausbrand in Burg. Trotz schwieriger Bedingungen gelang es den eingesetzten Feuerwehrkräften, den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen. Dem schnellen Eingreifen und der reibungslosen Zusammenarbeit unserer örtlichen Wehr und den Wehren der Nachbargemeinden, aus Enkirch, Traben-Trarbach und Reil, ist es zu verdanken, dass ein größerer Schaden verhindert werden konnte. Im Namen der Ortsgemeinde Burg möchte ich allen beteiligten Einsatzkräften meinen …
Enkirch

Sprechstunden

mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Enkirch

Martinsumzug am Samstag, 16. November 2019

Der diesjährige Martinsumzug am 16. November 2019 startet um 17.15 Uhr an der "Alten Schule" Priesterstr. 2 (bitte beachten Sie auch die Hinweise des Kindergartens). Die Holzablieferung für das Martinsfeuer (kein lackiertes Holz und kein Sperrmüll!!) kann ab 9.00 Uhr an bekannter Stelle im Moselvorgelände erfolgen. Ortsgemeinde Enkirch