Titel Logo
Eifel-Mosel-Hunsrück-Aktuell
Ausgabe 50/2020
Bengel - amtlich
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus?

Thermografie-Aufnahmen können Klarheit bringen

Kostenlose Aktion von Verbraucherzentrale und der Gemeinde Bengel

Thermografie-Aufnahmen eines Hauses zeigen auf einen Blick, wo es sonst nicht sichtbare Wärmeverluste gibt. Der Klimaschutzpate der Gemeinde Bengel und der Energieberater der Verbraucherzentrale laden Interessierte aus Bengel dazu ein, ihr Haus fotografieren und analysieren zu lassen. Wer Interesse hat, kann sich bis zum 31.12.2020 beim Energiepaten der Gemeinde Bengel melden.

Ein Energieberater der Verbraucherzentrale fertigt mit einer Thermografiekamera Wärmebilder des Hauses an. Anschließend findet eine Videokonferenz mit allen Teilnehmenden statt, bei der die Aufnahmen gezeigt und erläutert werden. Der Energieberater informiert in dieser Runde zudem über mögliche Energiesparmaßnahmen und beantwortet Fragen der Teilnehmenden.

Wer Interesse hat und sein Haus durch den Blickwinkel einer Wärmebildkamera sehen möchte, kann sich entweder telefonisch unter Tel.: 015144501019 oder per E-Mail unter klikk-bengel@gmx.de bis zum 31.12.2020 anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Interessenten werden nach der Anmeldung über die Termine für die Thermografie-Aufnahmen und die Videokonferenz informiert.

Fragen zur Aktion und zu Energiesparmöglichkeiten beantwortet die Energieberatung unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 60 75 600. Unter dieser Nummer kann auch ein Termin für eine individuelle kostenlose Energieberatung vereinbart werden. Auch ein Energie-Check zuhause ist möglich. Dieser ist dank einer Förderung des Ministeriums für Wirtschaft und Energie gegen eine Kostenbeteiligung von 30 Euro möglich. Weitere Informationen zur Energieberatung der Verbraucherzentrale finden sich unter www.energieberatung-rlp.de