Titel Logo
Mittelmosel-Nachrichten
Ausgabe 30/2021
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung

Einladung zur konstituierenden Sitzung der Fischereigenossenschaft Kautenbach

Am Montag, dem 23.08.2021, findet um 17:00 Uhr im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues (Raum 300), Gestade 18, 54470 Bernkastel-Kues die konstituierende Sitzung der Fischereigenossenschaft Kautenbach statt.

Zur konstituierenden Sitzung sind alle Mitglieder (Uferanlieger) herzlich eingeladen. Mitglieder der Genossenschaft sind die Fischereiberechtigten im gemeinschaftlichen Fischereibezirk Kautenbach der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues an folgenden Gewässern einschließlich der Nebenbäche:

  • Kautenbach - Ilsbach - Trarbacher Bach auf den Gemarkungen Kleinich, Kommen und Longkamp

Die Fischereiberechtigten werden gebeten, beim Versammlungstermin ihre Eigentumsflächen nachzuweisen.

Jedes Mitglied kann sich in der Genossenschaftsversammlung durch eine andere mit schriftlicher Vollmacht versehene volljährige Person vertreten lassen. Eine Bevollmächtigte/ein Bevollmächtigter darf nicht mehr als zwei Fünftel aller Stimmen vertreten.

Tagesordnung:

1.

Eröffnung und Begrüßung

2.

Beratung und Beschlussfassung einer Satzung der Fischereigenossenschaft Kautenbach gemäß Mustersatzung des GSTB

3.

Übertragung von Rechten und Pflichten der Fischereigenossenschaft auf die Verbandsgemeinde Bernkastel- Kues

4.

Wahl eines Vorsitzenden (Vorsitzender und 2 Beisitzer mit je 1 Stellvertreter)

4.1.Wahl Vorsitzender

4.2 Wahl der beiden Beisitzer

4.3 Wahl der drei Stellvertreter

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, vor der Sitzung sich entsprechend anzumelden! Gemäß der derzeit geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung sind alle Anwesenden der Sitzung verpflichtet, eine Schutzmaske zu tragen. Diese Maskenpflicht gilt auch nach der Einnahme eines Platzes und damit während der gesamten Sitzung.

Bernkastel-Kues, den 19.07.2021
Verbandsgemeindeverwaltung
Bernkastel-Kues
gez. Leo Wächter, Bürgermeister