Titel Logo
Bitburger Landbote
Ausgabe 1/2021
Aus den Ortsgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weihnachtsüberraschung für Lichtblick Bitburg e.V.

Mit der Überreichung einer Geldspende überraschten die drei jungen Gransdorfer Tim Näckel, Vera Haus und Nico Burelbach am festlich geschmückten Weihnachtsbaum neben der Gransdorfer Kirche den Vorsitzenden von Lichtblick Bitburg e.V., Rudolf Rinnen.

Der tolle Betrag von 784,81 Euro, den Rinnen entgegennehmen durfte, war durch eine spontane Idee der drei jungen Leute zusammen gekommen. Bei der Fahrt mit ihrem festlich geschmückten Traktor durch die Gransdorfer Straßen, entlang der Häuser und direkt in die Herzen der Mitmenschen haben die drei eine weihnachtliche Stimmung gebracht, Schoko-Nikoläuse und Kinder-Punsch verteilt, Spenden gesammelt und damit auch an andere gedacht, denen es im Moment nicht so gut geht. DANKE dafür sagte Rudolf Rinnen im Namen des gesamten Lichtblick-Bitburg-Teams!

Timo Willems, Ortsbürgermeister