Titel Logo
Bitburger Landbote
Ausgabe 1/2021
Aus den Ortsgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neujahrsgrüße

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger

Das Jahr 2021 haben wir gerade begrüßt, 2020 haben wir hinter uns gelassen.

Gott sei Dank werden viele sagen. Was war das für ein Jahr!

Umweltkatastrophen, Kriege, private Schicksale und natürlich das, was unser Leben seit März 2020 bestimmt, die Corona-Pandemie.

Letzteres wir uns auch im neuen Jahr begleiten, und wahrscheinlich noch länger.

Es wurde allen wieder bewußt gemacht, wie wichtig Familie, Freunde, Vereinsleben und Gemeinschaft überhaupt in unserem Leben sind! Auch gemeinsame Feiern sind ausgefallen, private ebenso wie öffentliche.

Sport oder Musik im Verein war nur teilweise möglich, bis es wieder eingeschränkt oder am Ende untersagt wurde.

Freunde treffen, zu Hause oder in der Kneipe, zusammen Essen gehen; mit Vorgaben wieviele oder komplett unterbunden.

Familien, die sich nicht zu Geburtstagen, oder nur mit wenigen zu Hochzeiten oder Beerdigungen treffen konnten. Diese Beschränkungen trafen alle ganz tief.

Es wurde einem wieder bewusst gemacht, wie viele Dinge selbstverständlich geworden sind, die es eigentlich nicht sein sollten.

In unserer Gemeinde fanden kein Vatertagsfest statt, keine Seniorennachmittage, keine Straßenfeste, kein Jugendtreff, kein Dorffest, kein Glühweinfest, keine Weihnachtsfeier der Vereine. Und trotzdem wurde, dank eurer Unterstützung, in der Gemeinde doch noch einiges auf die Beine gestellt. Nicht alles, was wir uns vorgenommen hatten, konnten wir umsetzen.

Aber wir sind zuversichtlich, dass wir im neuen Jahr unsere Vorhaben durchführen können. Welche das sind, darüber informieren wir Euch frühzeitig.

Der Gemeinderat und ich wünschen Euch alles Gute, Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und ein großes Stück Normalität in 2021!

Frank Colling und der Gemeinderat