Titel Logo
Bitburger Landbote
Ausgabe 19/2021
VG-Werke
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung

Der Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2017 der Verbandsgemeindewerke Bitburger Land Betriebszweig Abwasserbeseitigung Kyllburg wurde aufgrund des Beschlusses des Verbandsgemeinderates vom 15.12.2016 durch die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Heinrichs & Partner Treuhand GmbH, Bitburg, geprüft. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat den uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt.

Der Prüfbericht wurde dem Werkausschuss in der Sitzung am 22.04.2021 vorgelegt.

Der Verbandsgemeinderat hat in der Sitzung am 29.04.2021 die Bilanz, die in Aktiva und Passiva mit einem Bilanzergebnis von 28.741.704,10 € abschließt und in Übereinstimmung mit der Gewinn- und Verlustrechnung einen Jahresverlust in Höhe von 55.556,17 € ausweist, festgestellt. Das Jahresergebnis enthält keinen ausgabewirksamen Verlustanteil. Der Verbandsgemeinderat hat beschlossen, den Jahresverlust 2017 in Höhe von 55.556,17 € aus der allgemeinen Rücklage abzudecken.

Der festgestellte Jahresabschluss, sowie der Lagebericht mit dem Bestätigungsvermerk der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft liegen gemäß § 27 Abs. 3 der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung (EigAnVO) vom 05.10.1999 in der Zeit vom 17.05.2021 bis 27.05.2021 einschließlich während der allgemeinen Dienststunden bei den Verbandsgemeindewerken Bitburger Land, Marktplatz 8, 54655 Kyllburg, Zimmer 21, öffentlich aus.

Kyllburg, 03.05.2021
Verbandsgemeindewerke Bitburger Land
Christof Lichter, Werkleiter