Titel Logo
Bitburger Landbote
Ausgabe 25/2019
Öffentliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung

Am Mittwoch, 26.06.2019 findet um 17.00 Uhr in der Gemeindehalle in Badem, Hubert-Lux-Straße 10, 54657 Badem, die konstituierende Sitzung des Verbandsgemeinderates Bitburger Land statt mit folgender Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

1.

Verpflichtung der Ratsmitglieder

2.

Beratung und Beschlussfassung über den Erlass der Hauptsatzung der Verbandsgemeinde Bitburger Land

3.

Bildung eines Wahlausschusses

4.

Wahl von bis zu drei ehrenamtlichen Beigeordneten

5.

Ernennung, ggfls. Vereidigung und Einführung der gewählten ehrenamtlichen Beigeordneten

6.

Wahl der Ausschussmitglieder und deren stellvertretenden Mitglieder

7.

Wahl der Mitglieder der Verbandsgemeinde Bitburger Land für die Verbandsver-sammlung des Zweckverbandes Feriengebiet Bitburger Land

8.

Wahl der Mitglieder der Verbandsgemeinde Bitburger Land für die Verbandsver-sammlung des Zweckverbandes „IGZ Badem“

9.

Wahl der Mitglieder der Verbandsgemeinde Bitburger Land für die Verbandsver-sammlung des Zweckverbandes „Kommunaler Wirtschaftspark A 60/Fließem“

10.

Wahl der Mitglieder der Verbandsgemeinde Bitburger Land für die Verbandsver-sammlung des Zweckverbandes Flugplatz Bitburg

11.

Wahl der Mitglieder der Verbandsgemeinde Bitburger Land für die Verbandsver-sammlung des Zweckverbandes Stausee Bitburg

12.

Wahl von zwei Personen als Mitglied des Stiftungsrates der Stiftung Schloss Malberg

13.

Wahl des Mitgliedes/Stellvertreters der Verbandsgemeinde Bitburger Land für den Verwaltungsrat der Landwerke Eifel

14.

Benennung eines Vertreters und Stellvertreters für die Regionalvertretung der Planungsgemeinschaft der Region Trier

15.

Beratung und Beschlussfassung über die Geschäftsordnung des Verbandsgemeinde-rates Bitburger Land

16.

Bestimmung der Zeitung für öffentliche Bekanntmachungen

17.

Ausblick auf die Wahlperiode 2019 – 2024

18.

Berichtswesen

19.

Anfragen

Bitburg, 12.06.2019
Josef Junk, Bürgermeister