Titel Logo
Bitburger Landbote
Ausgabe 38/2020
Aus den Ortsgemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Private Beratung im Rahmen der Hochwasservorsorgekonzepte möglich

Im Zuge der Erstellung der örtlichen Starkregen- und Hochwasservorsorgekonzepten, ist es möglich, Beratungen zu privaten Gebäudeschutzmaßnahmen zu 90 % vom Land Rheinland-Pfalz fördern zu lassen. Die restlichen 10 % der Kosten trägt der jeweilige Eigentümer/in. Bei dieser Beratung werden, für jedes Anwesen separat, Vorschläge zum Schutz vor dem Eindringen von Wasser in das Gebäude unterbreitet. Die Beratungen werden von dem jeweils beauftragten Ingenieurbüro durchgeführt.

Für alle Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Bitburger Land werden diese Hochwasservorsorgekonzepte erstellt. Beratungen sind ab sofort für die nachfolgenden Ortsgemeinden möglich:

Wer Interesse an einer persönlichen Beratung zu privaten Objektschutzmaßnahmen hat, möchte sich bitte zwecks Koordination bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger Land, Tel.: 06561-663110, melden.

Bettingen

Bickendorf

Biersdorf am See

Brecht

Dudeldorf

Echtershausen

Ehlenz

Etteldorf

Gindorf

Gondorf

Hamm

Hüttingen an der Kyll

Kyllburg

Ließem

Metterich

Niederweiler

Oberweiler

Oberweis

Orsfeld

Rittersdorf

Wettlingen

Wiersdorf

Wilsecker

Wißmannsdorf