Titel Logo
36 Artikel in dieser Ausgabe
Kelberg

Blutspende in Kelberg

Das Rote Kreuz bittet um Blutspende Die nächste Blutspende findet am Freitag, dem 08.05.2020 in der Zeit von 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Grund- und Realschule plus in Kelberg statt. Jede Blutspende ist zur Versorgung der Patienten in den Krankenhäusern unverzichtbar. Eine Blutspende kann für einen anderen Menschen lebensentscheidend sein! Bitte beachten Sie, dass Sie vor der Blutspende ausreichend essen und trinken (alkoholfrei) und Sie sich körperlich fit und gesund fühlen sollten. …
Kelberg

5. Corona-Bekämpfungsverordnung

Am 03. Mai 2020 ist die 5. Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft getreten, bekannt gemacht wurde sie am vergangenen Wochenende. Genau wie die vorhergehenden Verordnungen, kann sie im Wortlaut auf der Internetseite der Verbandsgemeinde (www.vgv-kelberg.de) nachgelesen werden. Zurzeit werden auch Bereiche diskutiert bzw. geregelt, die unsere Dörfer betreffen: Öffnung der Kinderspielplätze Die Gemeinden dürfen ihre Kinderspielplätze wieder öffnen. Zu beachten ist jedoch, dass auf den …
Notdienste

Polizei

Polizeiinspektion Adenau 02691/925-0 zuständig für die Ortsgemeinden Brücktal, Drees, Kirsbach, Nitz und Welcherath Polizeiinspektion Daun 06592 / 96 26-0 zuständig für die restlichen Gemeinden Opfertelefon 0160 / 97 85 61 55 bei Sexualdelikten und Gewalt gegen Kinder Hilfe für Frauen in Not: FIN 06591/980622
Notdienste

Krankenhäuser

Maria-Hilf, Daun 06592 / 715-0 St.-Elisabeth, Gerolstein 06591 / 17-0 St.-Josef, Adenau 02691 / 303-0 St.-Elisabeth, Mayen 02651 / 83-0 Giftnotruf 06131 / 19 240 Telefon-Seelsorge 0800/1110111
Notdienste

Gasversorgung

Entstördienst bei Notfällen und technischen Störungen Erdgasversorgung 0261 2999-55 Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG Ein Unternehmen der evm-Gruppe
Notdienste

Stromversorgung

Westnetz Störung Strom 08004/112244
Notdienste

Wasserversorgung

Verbandsgemeindewerke Kelberg 0160 / 989 207 73 Gruppenwasserwerk Daun 0171 / 83 47 504 für die Gemeinden Beinhausen, Boxberg, Hörschhausen, Katzwinkel und Neichen WVZ Maifeld-Eifel, Mayen 02651 / 8097-60 Wasserversorgungs-Zweckverband „Maifeld-Eifel“ Eichenstraße 12, 56727 Mayen Tel. 02651/8097-0, Fax 02651/8097-99 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie Freitag: 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr Notrufnummer außerhalb der …
Notdienste

Abwasserbeseitigung

Verbandsgemeindewerke Kelberg 0160/989 207 73
Notdienste

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Hausärztlicher Bereitschaftsdienst im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid in der ärztlichen Bereitschaftspraxis Daun in Räumlichkeiten des Maria-Hilf-Krankenhauses Daun Maria-Hilf-Str. 2, 54550 Daun Bitte der Beschilderung „ärztliche Bereitschaftspraxis“ im Krankenhaus folgen! Um telefonische Anmeldung unter 116 117 wird gebeten Der ärztliche Bereitschaftsdienst versteht sich als Vertretung des Hausarztes und bietet für Patienten jeder Altersgruppe mit nicht akut …
Kelberg

Eingeschränkter Publikumsverkehr

wegen der Umstellung der Software in den Meldeämtern in Rheinland-Pfalz Liebe Bürgerinnen und Bürger, in Rheinland-Pfalz wird die landeseinheitliche Softwarelösung aller Melde-, Pass- und Personalausweisbehörden (Bürgerämter/Bürgerbüros) am Pfingstwochenende 2020 auf ein neues Verfahren umgestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass in der Zeit vom 27.05.2020 bis einschließlich 02.06.2020 keine Anträge und Vorgänge bearbeitet werden können und …
Kelberg

Flächenhaftes Abbrennen, sowie Verbrennen von sonstigen pflanzlichen Abfällen

Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen und das flächenhafte Abbrennen von Stoppelfeldern ist nach dem Landespflegegesetz grundsätzlich verboten. Ausnahmen können bei wichtigen Gründen zugelassen werden. Das Verbrennen von Stroh (das bei er Ernte anfällt) ist nur zulässig, wenn: - die pflanzlichen Abfälle dem Boden aus landbaulichen Gründen oder wegen ihrer Beschaffenheit nicht zugeführt werden können - eine anderweitige …
Kelberg

Raumordnungsverfahren nach § 15 Raumordnungsgesetz (ROG) in Verbindung mit § 17 Landesplanungsgesetz (LPlG) für die Errichtung von vier Windenergie-anlagen im Windpark Reifferscheid und vier Windenergieanlagen im Windpark Struth in der Verbandsgemeinde Adenau, Landkreis Ahrweiler;Unterrichtung der Öffentlichkeit über den Abschluss des Raumordnungsverfahrens nach § 15 Abs. 3 ROG in Verbindung mit § 17 Abs. 7 LPlG

nach § 15 Raumordnungsgesetz (ROG) in Verbindung mit § 17 Landesplanungsgesetz (LPlG) für die Errichtung von vier Windenergie-anlagen im Windpark Reifferscheid und vier Windenergieanlagen im Windpark Struth in der Verbandsgemeinde Adenau, Landkreis Ahrweiler; Unterrichtung der Öffentlichkeit über den Abschluss des Raumordnungsverfahrens nach § 15 Abs. 3 ROG in Verbindung mit § 17 Abs. 7 LPlG Bekanntmachung 1. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord - Obere …
Kelberg

Vom Fundamt

Folgende Fundsachen wurden abgegeben: - 1 Brille (gefunden am 26.04.2020 in der Gemarkung Boxberg in der Nähe einer Schutzhütte) - 1 größerer Geldbetrag (gefunden am 30.04.2020 in Kelberg) Wir bitten den/die Eigentümer/in, sich umgehend mit dem hiesigen Fundamt, Dauner Straße 22, 53539 Kelberg (Tel.-Nr. 02692/872-50), in Verbindung zu setzen. Verbandsgemeindeverwaltung -örtliche Ordnungsbehörde-
Kelberg

Redaktionsschlussvorverlegungen

Der Feiertag Christi Himmelfahrt (21.05.2020) macht eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses erforderlich. Die Textbeiträge für die Woche 21/2020 müssen bis Freitag, 15.05.2020, 11.00 Uhr bei der Verbandsgemeindeverwaltung vorliegen. Der Feiertag Pfingstmontag (01. Juni 2020) macht ebenfalls eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses erforderlich. Die Textbeiträge für die Woche 23/2020 müssen daher bis Freitag, 29.05.2020, 11.00 Uhr bei der Verbandsgemeindeverwaltung vorliegen.

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,hallo Jugend,

Kelberg

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,hallo Jugend,

klar, Corona ist etwas, was wir alle nicht brauchen. Die KiTa ist zu, die Schule ist zwar nicht richtig geöffnet und dennoch lernen wir so gut es geht zu Hause. Irgendwie abartig. Wir können unsere Freunde*innen einfach nicht treffen. Im Video- Chat geht`s, aber das ist nicht das Ding. Man will sich einfach sehen. So …
klar, Corona ist etwas, was wir alle nicht brauchen. Die KiTa ist zu, die Schule ist zwar nicht richtig geöffnet und dennoch lernen wir so gut es geht zu Hause. Irgendwie abartig. Wir können unsere Freunde*innen einfach nicht treffen. Im Video- Chat geht`s, aber das ist nicht das Ding. Man will sich einfach sehen. So …

Verstärkung im Team der Gemeindearbeiter der Ortsgemeinde Kelberg

Kelberg

Verstärkung im Team der Gemeindearbeiter der Ortsgemeinde Kelberg

Seit dem 04.05.2020 ist David Müller aus Bauler zur Verstärkung der Bauhofmannschaft im Dienst der Ortsgemeinde Kelberg. Die Einstellung wurde notwendig wegen der vielfältigen Arbeiten, u.a. durch das neue Aufgabenfeld „Waldruhestätte Kelberg“. Ortsbürgermeister Willi Jonas wünschte …
Seit dem 04.05.2020 ist David Müller aus Bauler zur Verstärkung der Bauhofmannschaft im Dienst der Ortsgemeinde Kelberg. Die Einstellung wurde notwendig wegen der vielfältigen Arbeiten, u.a. durch das neue Aufgabenfeld „Waldruhestätte Kelberg“. Ortsbürgermeister Willi Jonas wünschte …
Kelberg

Beisetzungen Waldruhestätte Schwarzenberg

Nach intensiven Vorbereitungen und behördlichen Genehmigungen sind Beisetzungen ab sofort in der Waldruhestätte Schwarzenberg für die durch den Ortsgemeinderat Kelberg zugelassenen Personen möglich. Beigesetzt werden dürfen Einwohnerinnen und Einwohner mit festem Wohnsitz in der OG-Kelberg. In der Waldruhestätte darf ferner bestattet werden, wer früher in der Ortsgemeinde seinen Wohnsitz hatte und wegen der Pflege seinen Wohnsitz verändern musste. Weiterhin Personen mit …
Kelberg

Gemeinderatssitzung am 12.05.2020 findet nicht statt

Die angedachte Sitzung am 12.05.2020 muss wegen der Corona- Krise und der hieraus folgernden Rahmenbedingungen abgesagt werden. Die nächste Sitzung wird dann hoffentlich am 30.06.2020 wieder stattfinden können. Wilhelm Jonas, Ortsbürgermeister
Kelberg

Nachruf

Wir nehmen Abschied von Herrn Hans Krämer der am 22.04.2020 im Alter von 78 Jahren plötzlich verstorben ist. Hans Krämer war von 1985 bis 2003 Gemeindearbeiter der Gemeinde Kelberg. In dieser Zeit hat er für die Gemeinde wertvolle und treue Dienste geleistet. Er war stets ein freundlicher, verantwortungsbewusster und hilfsbereiter Mitarbeiter und Kollege. Durch seine Aufrichtigkeit und Hilfsbereitschaft erfreute er sich allseits großer Wertschätzung. Über seine Arbeit als ehemaliger …
Kelberg

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Hörschhausen für das Jahr 2020 vom 26.04.2020

Der Ortsgemeinderat hat aufgrund von § 95 der Gemeindeordnung in der derzeit geltenden Fassung, folgende Haushaltssatzung beschlossen: § 1 Ergebnis- und Finanzhaushalt Festgesetzt werden 1. im Ergebnishaushalt der Gesamtbetrag der Erträge auf  —  140.262 € der Gesamtbetrag der Aufwendungen auf  —  149.023 € der Jahresüberschuss / Jahresfehlbetrag auf  —  -8.761 € 2. im Finanzhaushalt der Saldo der ordentlichen Ein- und …