Titel Logo
64 Artikel in dieser Ausgabe

Gründungsfest & Sternwanderung

Kelberg

Gründungsfest & Sternwanderung

Notdienste

Notrufe

Stand 01.01.2018
Notdienste

Polizei

Polizeiinspektion Adenau 02691/925-0 zuständig für die Ortsgemeinden Brücktal, Drees, Kirsbach, Nitz und Welcherath Polizeiinspektion Daun 06592 / 96 26-0 zuständig für die restlichen Gemeinden Opfertelefon 0160 / 97 85 61 55 bei Sexualdelikten und Gewalt gegen Kinder Hilfe für Frauen in Not: FIN 06591/980622
Notdienste

Feuerwehr

Notdienste

Notarzt/Rettungsdienst

Notdienste

Krankenhäuser

Maria-Hilf, Daun 06592 / 715-0 St.-Elisabeth, Gerolstein 06591 / 17-0 St.-Josef, Adenau 02691 / 303-0 St.-Elisabeth, Mayen 02651 / 83-0 Giftnotruf 06131 / 19 240 Telefon-Seelsorge 0800/1110111
Notdienste

Erdgasversorgung

Entstördienst bei Notfällen und technischen Störungen Erdgasversorgung 0261 2999-55 Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG Ein Unternehmen der evm-Gruppe
Notdienste

Stromversorgung

Westnetz Störung Strom 08004/112244
Notdienste

Wasserversorgung

Verbandsgemeindewerke Kelberg 0160 / 989 207 73 Gruppenwasserwerk Daun 0171 / 83 47 504 für die Gemeinden Beinhausen, Boxberg, Hörschhausen, Katzwinkel und Neichen WVZ Maifeld-Eifel, Mayen 02651 / 8097-60 für die Gemeinden Arbach, Drees, Höchstberg, Kaperich, Kötterichen, Nitz, Oberelz und Retterath
Notdienste

Abwasserbeseitigung

Verbandsgemeindewerke Kelberg 0160/989 207 73
Notdienste

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Hausärztlicher Bereitschaftsdienst im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid in der Bereitschaftsdienstzentrale Daun in Räumlichkeiten des Maria-Hilf-Krankenhauses Daun Maria-Hilf-Str. 2, 54550 Daun Bitte der Beschilderung „ärztlicher Bereitschaftsdienst“ im Krankenhaus folgen! Um telefonische Anmeldung unter 116 117 wird gebeten Der ärztliche Bereitschaftsdienst versteht sich als Vertretung des Hausarztes und bietet für Patienten jeder Altersgruppe mit nicht akut …
Überörtlich

Sportfest der Freizeitmannschaft Höchstberg e.V. 1972

am 15. und 16. Juni 2018 Spielplan: Freitag, 15.06.2018 18.30 Uhr FzM Mannebach - FzM Lirstal 19.30 Uhr FzM Arbach Jäger - FzM Berenbach 20.30 Uhr FC Demerath - FzM Dubrovnik Samstag, 16.06.2018 15.00 Uhr FzM Wollmerath - FzM Mehren 16.00 Uhr FzM Ditscheid - FzM Oberelz 17.00 Uhr SV Ulmen II - FzM Kremesch Junge 18.00 Uhr FzM Meiserich - FzM Höchstberg Im Anschluss an die …
Überörtlich

Blutspende in Kelberg

Das Rote Kreuz bittet um Blutspende Die nächste Blutspende findet am Freitag, dem 22.06.2018 in der Zeit von 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Grund- und Realschule plus Kelberg statt. Jede Blutspende ist zur Versorgung der Patienten in den Krankenhäusern unverzichtbar. Eine Blutspende kann für einen anderen Menschen lebensentscheidend sein! Bitte beachten Sie, dass Sie vor der Blutspende ausreichend essen und trinken (alkoholfrei) und Sie sich körperlich fit und gesund fühlen …
Kelberg

Besuchszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Kelberg

Besuchszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Kelberg Die Büros im Rathaus, Dauner Straße 22, 53539 Kelberg, sind zu folgenden Zeiten für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet: montags bis mittwochs von 08.30 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr donnerstags von 08.30 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr freitags von 08.30 bis 12.30 Uhr Darüber hinausgehende Terminvereinbarungen bitten wir mit den Sachbearbeitern unmittelbar abzusprechen, Telefon: 02692/872-0 …
Kelberg

Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000

Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000 Bekanntmachung über die Auslegung des Planes für die oben genannte Straßenbaumaßnahme Der Landesbetrieb MobilitätTrier hat für das o. a. Bauvorhaben die Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens beantragt. Der vorliegende Abschnitt von der AS Kelberg bis zur AS Adenau stellt den südlichsten von drei …

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“

Kelberg

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“ Um zukünftige Hochwasserereignisse besser bewältigen zu können, haben die Kreisverwaltung Mayen die Stadt Mayen (mit Stadtteil Nitztal) Verbandsgemeinden Adenau (für die Ortsgemeinde Meuspath), Brohltal (für …
Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“ Um zukünftige Hochwasserereignisse besser bewältigen zu können, haben die Kreisverwaltung Mayen die Stadt Mayen (mit Stadtteil Nitztal) Verbandsgemeinden Adenau (für die Ortsgemeinde Meuspath), Brohltal (für …
Kelberg

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Mittwoch, dem 20.06.2018 , findet um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Horperath eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt. Tagesordnung: I. Öffentlicher Teil: Einwohnerfragestunde Hochwassersituation bei Starkregen Beratung über Ersatzbeschaffung im Gemeindehaus Mitteilungen/Verschiedenes II. Nichtöffentlicher Teil 1. Pachtangelegenheiten Heinz-Peter Reuter, Ortsbürgermeister
Kelberg

Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000

Hinweis auf die zentrale Bekanntmachung des Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000 in diesem Amtsblättje vorne unter „Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeinde“.
Kelberg

Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000

Hinweis auf die zentrale Bekanntmachung des Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Bundesautobahn A 1 (BAB A 1), Anschlussstelle Kelberg bis Anschlussstelle Adenau von Bau-km 15+466,325 bis 4+920,000 in diesem Amtsblättje vorne unter „Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeinde“.

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“

Kelberg

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“

Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“ Um zukünftige Hochwasserereignisse besser bewältigen zu können, haben die Kreisverwaltung Mayen die Stadt Mayen (mit Stadtteil Nitztal) Verbandsgemeinden Adenau (für die Ortsgemeinde Meuspath), Brohltal (für …
Gemeinsames Hochwasserschutzkonzept „Nette, Nitzbach & Haupt-Nebenbäche“ Um zukünftige Hochwasserereignisse besser bewältigen zu können, haben die Kreisverwaltung Mayen die Stadt Mayen (mit Stadtteil Nitztal) Verbandsgemeinden Adenau (für die Ortsgemeinde Meuspath), Brohltal (für …