Titel Logo
Amtsblättje - Rund um den Hochkelberg
Ausgabe 33/2018
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Deutschland-Tour kommt nach Kelberg

Fahrrad- und Sportbegeisterte freuen sich auf die Rückkehr der Deutschland Tour. Nach zehn Jahren Pause kehrt Deutschlands einzige Rundfahrt der Radsport-Elite wieder zurück und verläuft gleich bei ihrer Neuauflage durch fünf Bundesländer im Südwesten. Zwischen dem Start in Koblenz und dem Ziel in Stuttgart liegen mehr als 740 anspruchsvolle Kilometer, die von den Profis an vier Tagen bewältigt werden. Die Besucher erwartet vom 23. bis 26. August ein wahres Fahrrad-Festival. Hobbysportler und Fans können an der Strecke den weltbesten Radsportlern live bei ihren Anstrengungen zusehen, in den Etappenorten viele Rad-Attraktionen für die ganze Familie erleben und sich sogar selbst auf die Spuren der Profis begeben. Ausfahrten auf extra abgesperrten Straßen, ein Kinder Bike Parcours, eine große Expo und ein Rennen für Jedermann sind nur ein kleiner Teil des umfangreichen Mitmachprogramms rund um die Deutschland Tour.

Direkt vor der Haustür auf Tuchfühlung mit 132 Profi-Radfahrern? Am 24. August ist Gänsehaut garantiert, denn Kelberg ist ein wichtiger Teil dieses einmaligen Spitzensport-Erlebnisses! Auf dem Weg von Bonn nach Trier durchquert die Deutschland Tour auch Kelberg. Dieser Tag hat es für die Profis in sich, denn er ist nicht nur die längste Etappe der gesamten Rundfahrt, sondern führt quer durch die wunderschöne Landschaft der Eifel. Durch das ständige Auf und Ab werden die Profis bereits spektakuläre 3.200 Höhenmeter in den Beinen haben, wenn sie um den Tagessieg in Trier kämpfen. Die Deutschland Tour wird in mehr als 100 Ländern übertragen. Die Karawane von Deutschlands wichtigstem Radsport-Ereignis zieht voraussichtlich zwischen 12:19 Uhr und 12:30 Uhr durch die Verbandsgemeinde Kelberg. Ausgehend von Kelberg-Zermüllen (B257), weiter über Kelberg (Dauner Straße), Beinhausen (Hauptstr.) bis Neichen (L46).

Mehr Informationen erhalten Fans und Besucher auf der Veranstaltungswebsite (www.Deutschland-Tour.com).

Wir bitten die Bevölkerung auch um Beachtung der Verkehrsrechtlichen Maßnahmen unter der Rubrik "Bekanntmachungen und Mitteilungen der VG"