Titel Logo
Amtsblättje - Rund um den Hochkelberg
Ausgabe 33/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sicherung der Wasserversorgung

Sicherung der Wasserversorgung

Durch die anhaltende Trockenheit der vergangenen Wochen ist der Grundwasserspiegel stark abgefallen. Gleichzeitig ist der Wasserverbrauch angestiegen. Um alle weiterhin mit dem Lebensmittel Nr. 1, dem Trinkwasser, versorgen zu können, muss damit so sparsam wie möglich umgegangen werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nach den satzungsrechtlichen Bestimmungen bis auf weiteres verboten ist, mit Trinkwasser die Rasen- und Gartenflächen zu bewässern und Fahrzeuge zu waschen. Weiterhin bitten wir alle Abnehmer, den Wasserverbrauch in den Haushalten und Betrieben auf das Notwendigste zu reduzieren. Im Interesse der Gesamtwasserversorgung bitten wir um Verständnis und Beachtung.

Bei dieser Gelegenheit fordern wir alle Bürgerinnen und Bürger auf, bei irgendwelchen Vorkommnissen, die auf einen Defekt an einer Wasserleitung hindeuten, die Verbandsgemeindewerke Kelberg, Tel. 02692-87231, sofort zu verständigen.

Kelberg, 07.08.2018VerbandsgemeindewerkeLoscheider, Werkleiter