Titel Logo
Amtsblättje - Rund um den Hochkelberg
Ausgabe 34/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Kelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die kommunale Kindertagesstätte Regenbogen in Uersfeld eine

Springerkraft (w/m/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

Die Kindertagesstätte besteht aus 6 Gruppen (2 Regelgruppen, 3 geöffnete Kindergartengruppen sowie 1 Krippengruppe).

Bei Abwesenheit von Kolleginnen unterstützen Sie die Teams in den jeweiligen Gruppen. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin (m/w/d), sowie Flexibilität, sich als Springer/in (w/m/d) auf ungeplante Situationen einzulassen.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD sowie den sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, z. B. zusätzliche Altersversorgung…

Interessentinnen/ Interessenten richten ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens zum 2. September 2019 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Kelberg

- Personalamt -

Dauner Str. 22, 53539 Kelberg

oder per Email an melanie.reicherts@vgv-kelberg.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer: 02692/872-13 gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Kelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die kommunale Kindertagesstätte Regenbogen in Uersfeld ein/e

Erzieher/in (w/m/d)

in Teilzeit (25 Stunden/Woche)

Die Kindertagesstätte besteht aus 6 Gruppen (2 Regelgruppen, 3 geöffnete Kindergartengruppen sowie 1 Krippengruppe).

Sie erfüllen die Voraussetzungen, wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin (m/w/d) verfügen.

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD sowie den sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, z. B. zusätzliche Altersversorgung…

Interessentinnen/ Interessenten richten ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens zum 2. September 2019 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Kelberg

- Personalamt -

Dauner Str. 22, 53539 Kelberg oder

per Email an melanie.reicherts@vgv-kelberg.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer: 02692/872-13 gerne zur Verfügung.