Titel Logo
Amtsblättje - Rund um den Hochkelberg
Ausgabe 50/2018
Seite 4
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wehrführertagung

Am 16.11.2018 fand im Gemeindehaus in Oberelz die diesjährige Herbsttagung der Feuerwehrführungskräfte der Verbandsgemeinde Kelberg statt.

Neben den Führungskräften aus der Verbandsgemeinde Kelberg konnten Wehrleiter Arno Radermacher und Bürgermeister Johannes Saxler auch den Kreisfeuerwehrinspekteur, Herrn Harald Schmitz, den stellv. KFI, Herrn Markus Keppler, den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes, Herrn Udo Cornesse und Wehrleiter a.D., Herrn Albert Berens, begrüßen.

In seiner Begrüßung dankte Bürgermeister Saxler allen Feuerwehrangehörigen für ihre ehrenamtlich erbrachten Leistungen im abgelaufenen Jahr. Sein Dank galt auch den Familienangehörigen.

Nach der Begrüßung standen zahlreiche Ernennungen, Verabschiedungen und Ehrungen an.

Neu in die Feuerwehren der VG Kelberg aufgenommen und verpflichtet wurden:

Herr Oliver Schwarz als Feuerwehranwärter in die FF Kelberg und Herr Frank Chachaj als Oberbrandmeister in die FF Retterath.

Befördert wurden nach entsprechender Ausbildung:

David Gottfried, Peter Hoffmann und Eric Thelen, alle aus der FF Kelberg, jeweils zum Oberfeuerwehrmann.

Sebastian Düx, FF Oberelz und Nils Simon, FF Kelberg, jeweils zum Hauptfeuerwehrmann.

Weiterhin wurde der Wehrführer der FF Mannebach, Thorsten Stein, nach erfolgreicher Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule in Koblenz, zum Oberbrandmeister seiner Feuerwehr ernannt.

Verabschiedet und entpflichtet aus dem aktiven Feuerwehrdienst, wurden nach zum Teil jahrzehntelangem ehrenamtlichem Einsatz, die Feuerwehrkameraden:

1.

Franz-Josef Eiden, FF Drees

2.

Albert Grohnert, FF Oberelz

3.

Rolf Gundert, FF Mannebach

4.

Edgar Müller, FF Bodenbach

5.

Hans-Peter Schmitz, FF Oberelz

Der silberne Feuerwehr-Ehrenzeichen für 25 –jährige, pflichttreue Tätigkeit in der Feuerwehr erhielt Herr Jack Muijsers aus der FF Welcherath.

Im Anschluss trugen die Gerätewarte und Jugendfeuerwehrwarte ihre Berichte vor. Neben dem bereits ausgelieferten Gerätewagen-Tragkraftspritze (GW-TS) für die FF Berenbach, soll noch im Dezember 2018 der neue Einsatzleitwagen (ELW 1) für die FF Kelberg ausgeliefert werden. Die Auslieferung des neuen GW-TS für die FF Neichen wird voraussichtlich Anfang 2019 stattfinden. Bereits geliefert, wurden zwei neue Tragkraftspritzen, die in den nächsten Tagen an die jeweiligen Feuerwehren ausgegeben werden. Die sonstigen für 2018 angemeldeten Beschaffungen wurden zwischenzeitlich an die Feuerwehren ausgeliefert.

Weiterhin teilte Wehrleiter Arno Radermacher den anwesenden Führungskräften noch weitere Hinweise mit, u.a. ist ein Beschaffungsplan für Feuerwehrfahrzeuge in Arbeit, der im Frühjahr 2019 abgestimmt und vorgestellt werden soll.

Der stellv. Wehrleiter Andreas Blick gab erste Infos zur Ausbildung in 2019 bekannt. Diese werden den Feuerwehren in den nächsten Tagen noch in einem Jahresplan aktualisiert mitgeteilt.

Unser Foto zeigt von links nach rechts:

Thorsten Stein, David Gottfried, Peter Hoffmann, Jack Muijsers, Nils Simon, Hans-Peter Schmitz, Sebastian Düx, Bürgermeister Johannes Saxler, Eric Thelen, Rolf Gundert, Oliver Schwarz, Franz-Josef Eiden, stellv. Wehrleiter Andreas Schürmann, Edgar Müller, Frank Chachaj, Kreisfeuerwehrinspekteur Harald Schmitz, Wehrleiter Arno Radermacher, stellv. Wehrleiter Andreas Blick, Albert Grohnert