Titel Logo
Prümer Rundschau
Ausgabe 2/2019
Verbandsgemeinde Prüm
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

VHS Prüm

Sprechstunden der Pädagogischen Leitung im Konvikt, Raum 215:

1. und 3. Donnerstag im Monat, 17.00-19.00 Uhr und nach Vereinbarung, E-mail: vhsleitung@pruem.de

Berufliche Fortbildung

50805-1 Bildungs- und Lerngeschichten

- Fortbildung für Erzieher/innen

Bildungs- und Lerngeschichten entstehen durch die Beobachtung von Kindern in alltäglichen Situationen. Sie erfassen sowohl den Kontext der kindlichen Handlungen als auch die Beziehungen zwischen Kindern und Erwachsenen. Mit Hilfe der „Bildungs- und Lerngeschichten“ können sich die pädagogischen Fachkräfte untereinander sowie mit den jeweiligen Kindern und deren Eltern austauschen. Dieser Austausch soll dazu beitragen, die Stärken der Kinder besser zu verstehen und ihre Lernprozesse zu fördern.

In dem Projekt „Bildungs- und Lerngeschichten“ steht deshalb nicht die Frage im Vordergrund, ob Kinder über konkrete Fertigkeiten verfügen, die sie ihrem jeweiligen Alter entsprechend beherrschen sollten (z.B. mit der Schere, schneiden, Figuren ausmalen, zählen, Buchstaben kennen usw.). Vielmehr geht es darum, einen Blick hinter diese Fertigkeiten zu werfen und allgemeinere Kompetenzen und Fähigkeiten zu erfassen, die für die Bildungsprozesse der Kinder von Bedeutung sind.

Dieses Weiterbildungsangebot eröffnet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kindertagesstätten die Möglichkeit, ihre berufliche Praxis weiter zu entwickeln sowie neue Perspektiven für ihr berufliches Handeln zu finden.

5 x 8 Unterrichtsstunden, wochentags, 09:00-16:30 Uhr

Termine: 04.-06.Februar 2019, 06. Mai 2019, 27. Juni 2019

Teilnehmerbeitrag: 130,00 € (vorbehaltlich der Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz)

Leitung: Karl Haucke

Anmeldeschluss: 14. Januar 2019

Kurstermine Januar/Februar

10201-2 Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte und sonstige Interessierte

- in Kooperation mit dem SKFM Prüm e.V. -

Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, an alle ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer, an Bevollmächtigte, die Rat und Unterstützung in ihrer Arbeit wünschen.

Themen: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsrecht sowie Themen auf Wunsch.

Leitung: Reinhold Seiwert, Dominik Kirschbaum, SKFM Prüm e.V.

Termin: Dienstag, 19. Februar, 19:00-20:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Leitung: Reinhold Seiwert, Dominik Kirschbaum

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Infos unter 06551/980887.

10602-1 Mut zur Veränderung - Ein Workshop für Menschen, die ihre Ziele erreichen möchten

Wer kennt das nicht? Du möchtest etwas verändern: weniger Stress, Konflikte beilegen, schlechte Gewohnheiten ablegen, etwas Neues anfangen, mehr Sport treiben, öfter „nein“ sagen, die Stelle wechseln. Doch irgendwie will es nicht (dauerhaft) gelingen.

Der Einführungsworkshop ermöglicht es den Teilnehmenden, die individuellen Muster zu erkennen, mit denen die eigene Lebenssituation wahrgenommen und bewertet wird.

Darauf aufbauend ermitteln wir anhand eines Lebensbalance-Modells individuell jene Bereiche, die derzeit eher vernachlässigt werden. Wir lernen, diese Anteile zu stärken, damit sie mehr Beachtung in unserem Leben finden und definieren konkrete Ziele.

Seminar am Freitag, 8. Februar, 17:00-21:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 15,00 €

Leitung: Stefan Becker

20503-2 Tanzkurs für Fortgeschrittene

Die Standardtänze gehören schon zum festen Repertoire, aber jetzt kommen noch die neuen modernen Tänze dazu. Es macht einfach Spaß etwas zu beherrschen, was nicht jeder kann.

10 x dienstags, 20:00-21:30 Uhr ab 15. Januar

Teilnehmerbeitrag: 55,00 €

Leitung: Renate Neuhäuser

20705-3 Wecke den Künstler in Dir - Leinwandbilder modern, trendy und künstlerisch gestalten

Ich zeige Ihnen die verschiedenen Techniken und vermittle Ihnen die Grundkenntnisse der Farbtheorie und Gestaltung sowie Kenntnisse über das abstrakte oder auch realistische Malen. Ob moderne Malerei, Landschaft, Blumen, Phantasiebilder, etc. Ihnen bietet sich eine sehr große Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten. Ihrer Kreativität sind sozusagen keine Grenzen gesetzt.

Es werden keine Vorkenntnisse benötig. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Kinder unter 9 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

Tages-Workshop, am Samstag, 19. Januar, 10:00-17:30 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 21,50 € (plus Material)

Leitung: Gabi Peters

21001-2 Goldschmieden nach eigenem Entwurf - Schwerpunkt Silberverarbeitung

Einsteiger erlernen die Grundtechniken wie Sägen, Feilen, Biegen, Löten und Schmieden. Fortgeschrittene vertiefen und erweitern das bereits vorhandene Wissen und erlernen zusätzliche Techniken. Kreative Gestaltung und handwerkliches Arbeiten ermöglichen die Fertigstellung eines individuellen Schmuckstücks.

Weitere Infos unter diana.prokot@euphonynet.be.

Workshop am Freitag, 25. Januar, 17:00-21:00 Uhr und Samstag, 26. Januar, 10:00-17:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 75,00 € (plus Material und Werkzeug)

Leitung: Diana Prokot

30105-1 Geführte Meditationen

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Meditationstechniken kennen (Chakra-Meditationen, Heil-Meditationen, Atem-Meditationen und Klangschalen-Meditationen) die zur Entspannung, Selbstfindung und -erkennung, zum Aufbau des Selbstvertrauens sowie zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen können.

8 x dienstags 18:30-19:30 Uhr ab 15. Januar

Teilnehmerbeitrag: 24,60 €

Leitung: Anja Voßwinkel-Theis

30106-2 ZENbo Balance -Entspannung für Körper und Geist

ZENbo Balance ist ein Konzept, das klassische Entspannungsverfahren sowie Meditation mit fernöstlichen Bewegungsübungen aus dem Yoga, Qi Gong und Tai Chi vereint.

Der Workshop vermittelt eine Einführung in die Meditation und ihrer Techniken. Elemente aus den klassischen Entspannungsverfahren, sowie Tipps und Übungen zur Anwendung im Alltag ergänzen das Programm.

Die Bewegungsübungen kräftigen auf sanfte Weise den Körper. Balance und Flexibilität werden durch spezielle Koordinations- und Gleichgewichtsübungen gefördert. Es werden Dehnübungen sowie bewegte Übungen durchgeführt, die bewusst, konzentriert und fließend im Rhythmus des Atems ausgeführt werden.

Workshop am Samstag, 12. Januar, 10:00-16:30 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 22,40 €

Leitung: Gabi Peters

30108-7 Yoga für Einsteiger und Fortgeschrittene

Zielgruppe: Menschen, die bereit sind, in die Stille zu gehen und durch gezielte, behutsame Yoga-Übungen Geist und Körper zu formen.

Arbeitsgrundlage für den Kurs ist der VHS-Leitfaden "Ankommen in Körper, Atem, Geist"

10 x montags, 17:45-19:15 Uhr ab 21. Januar

Teilnehmerbeitrag: 46,00 €

Leitung: Helga Esch

30108-8 Yoga für Einsteiger und Fortgeschrittene

10 x montags, 19:30-21:00 Uhr ab 21. Januar

Teilnehmerbeitrag: 46,00 €

Leitung: Helga Esch

30109-3 Yoga für Fortgeschrittene

- für Teilnehmer, die bereits längere Zeit geübt haben

10 x donnerstags, 10:00-11.30 Uhr ab 31. Januar

Teilnehmerbeitrag: 46,00 €

Leitung: Helga Esch

30111-2 Geführte Klangreise: Nada Brahma - Die Welt ist Klang

Lernen sie in diesem Kurs, dass sie durch diese Entspannungstechnik mit Klangschalen zur Ruhe kommen. Meditation mit Klang ist Entspannung, ist wacher Geist, ist ruhiger Atem, ist im Moment sein, ist akzeptieren was ist, geschehen lassen, zu sich selbst finden.

Eine Klangreise lädt ein, innezuhalten und sich durch Impulse in die innere Wirklichkeit zu begeben. Die rhythmischen Klänge durchdringen den Raum und erreichen den Menschen über das Gehör. Dabei fließen Schwingungen durch den ganzen Körper und führen in eine tiefe Entspannung. Hierdurch können Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden.

6 x freitags, 19:30-20:30 Uhr ab 11. Januar

Teilnehmerbeitrag: 18,40 €

Leitung: Susanne Aloé

30112-3 Sanfte Yoga-Atemübungen begleitet mit Klangschalen

Sie erfahren die Welt des Klanges während der Yogastunden mit Klangschalen und mit sanften Atemübungen. Durch die tiefe Entspannung, welche die Klänge bewirken, kommen Sie besser in die Asanas hinein, können sich hineinfallen lassen und die Konzentration lenken. Die Klangschwingungen gehen direkt auf den Körper über, breiten sich aus und wirken auch auf Geist und Seele. Eingetaucht in die Harmonie der Töne werden Entspannung und Stressabbau gefördert. Klangyoga unterstützt eine sehr tiefe Muskelentspannung und kann helfen, Verspannungen und Blockaden sanft zu lösen.

10 x freitags, 17:45-19:15 Uhr ab 1. Februar

Teilnehmerbeitrag: 46,00 €

Leitung: Helga Esch, Susanne Aloé

30119-2 Tai Chi Chuan für Fortgeschrittene

Tai Chi Chuan ist eine tausend Jahre alte Bewegungskunst, die Körper, Geist und Seele in eine ganzheitliche Art vereint. Im Fortgeschrittenenkurs erweitern und intensivieren wir unsere Übungsformen.

10 Doppelstunden, donnerstags, 19:30-21:00 Uhr ab 31. Januar

Teilnehmerbeitrag: 56,00 EUR

Leitung: Alexandra Thelen

30202-2 Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

10 x freitags, 10:30-11:30 Uhr ab 11. Januar

Teilnehmerbeitrag: 44,00 €

Leitung: Gertrud Roskoni-Dores

30206-4 Pilates - Aufbaukurs

Im Aufbaukurs werden die erlernten Übungen erweitert, neue Übungen erarbeitet und die Technik verfeinert.

Pilates-Grundkenntnisse sind Teilnahmevoraussetzung.

10 x donnerstags, 16:00-17:00 Uhr ab 24. Januar

Teilnehmerbeitrag: 30,70 €

Leitung: Janina Hontheim

30228-2 4STREATZ Dance-Fitness

4STREATZ ist das dynamische Dance-Fitness-Workout für Menschen mit Spaß an Bewegung! Egal mit welchem Level Du zu uns kommst: 4STREATZ passt sich Deiner Fitness-Stufe an, damit Du nie den Spaß am Schwitzen verlierst!

10 x donnerstags, 20:00-21:00 Uhr ab 24. Januar

Teilnehmerbeitrag: 41,00 €

Leitung: Ramona Braun

30232-2 Aqua-Power (in Gondelsheim)

Das effektive Ganzkörpertraining dient der Steigerung der allgemeinen Fitness und Beweglichkeit. Zu passender Musik werden verschiedene Übungen durchgeführt, die unterschiedliche Muskelgruppen ansprechen. Teilnehmen kann grundsätzlich jeder der Spaß an Bewegung im Wasser hat. Die Intensität des Trainings kann individuell angepasst werden, eine gewisse Grundfitness sollte aber jeder mitbringen. Wer Lust auf „auspowern“ im Wasser hat, ist hier genau richtig.

Bedingt durch die Wassertiefe ist eine Teilnahme nur ab einer Körpergröße von mindestens 1,60 m möglich.

10 x dienstags, 18:00-19:00 Uhr ab 29. Januar

Teilnehmerbeitrag: 81,00 €

Leitung: Viviane Neumann

30233-2 Wassergymnastik - Funktionstraining (in Gondelsheim)

Im Wasser erfährt der Körper eine Entspannung und Entlastung. Gleichzeitig verlangt der Wasserwiderstand von der Muskulatur mehr Arbeit. Bedingt durch die Wassertiefe ist eine Teilnahme nur ab einer Körpergröße von mindestens 1,60 m möglich.

15 x mittwochs, 14.30-15.30 Uhr ab 16. Januar

Teilnehmerbeitrag: 115,80 €

Leitung: Anneliese Forwick

30541-1 Grundkurs Motivtorten herstellen - vom einfachen Kuchen zum Kunstwerk!

- Kinderkurs (10-14 Jahre) -

Eine Motivtorte als Geschenk oder für die eigene Festtafel ist etwas ganz besonderes. In diesem Kurs lernen Tortenkunst-Anfänger direkt in der Praxis was es mit Isoliertechnik, Ganache, CMC, Fondant und Blütenpaste auf sich hat und wie man mit den nötigen Tipps und Tricks eine außergewöhnliche Torte zaubert.

Termin: Samstag, 26. Januar, 10:00-17:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 21,50 € (plus Zutatenumlage)

Leitung: Erika Plattes-Krämer

40201-2 Chinesisch I für den Alltag

- in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut der Universität Trier -

In diesem Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger werden Sie mit den Grundregeln der chinesischen Sprache vertraut gemacht. Sie erhalten auch einen Einblick in die chinesische Kultur.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der mündlichen Kommunikation. Es wird Ihnen ein alltagstaugliches Chinesisch vermittelt, das Ihnen als Reisender in China in typischen Situationen behilflich sein wird.

15 x donnerstags, 18.00-19.30 Uhr ab 31. Januar

Teilnehmerbeitrag: 75,00 €

Leitung: Chen Jiang

40402-2 Deutsch für Ausländer II - Teil 2

- für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen

15 x dienstags, 19:30-21:00 Uhr ab Januar

Teilnehmerbeitrag: 75,00 €

41704-1 Polnisch IV

für Fortgeschrittene

15 x donnerstags, 19:30-21:00 Uhr ab 17. Januar

Teilnehmerbeitrag: 75,00 €

Leitung: Ilona Heinen

41902-1 Russisch II

- für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen

10 x mittwochs, 18:00-19:30 Uhr ab 16. Januar

Teilnehmerbeitrag: 50,00 €

Leitung: Naemi Pargaliauskis

44001-1 Integrationskurs - Modul 1

- in Kooperation mit der VHS Bitburg -

Der Kurs richtet sich an ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger, die durch die Ausländerbehörde oder das Job-Center zum Besuch eines Integrationskurses verpflichtet wurden. Länger in Deutschland lebende Personen oder EU-Bürger können beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Antrag auf Zulassung zum Integrationskurs stellen. Auch sonstige ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger können als Selbstzahler an den Integrationskursen teilnehmen.

Die Maßnahme wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert.

Unterrichtszeiten: montags, dienstags, mittwochs und freitags, 08:00-12:00 Uhr

Beginn: 28. Januar

50104-1 Computer kompakt - Aufbaukurs

Der Kurs vermittelt Ihnen vertiefende Kenntnisse im Umgang mit der Textverarbeitung Word, der Tabellenkalkulation Excel, dem Betriebssystem Windows und dem Internet. Gewisse Grundfertigkeiten im Umgang mit einem Computer werden vorausgesetzt.

20 U-Std. an 3 Tagen, Donnerstag/Freitag, 17./18. Januar, 09:00-15:30 Uhr und Samstag, 19. Januar, 09:00-13:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag: 120,00 €

Leitung: Harald Palms

Weitere Infos und Anmeldung bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn bei der VHS-Geschäftsstelle sowie unter www.vhs.pruem.de.